Gebratenes Schweineschnitzel in Panade aus Kartoffeln

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Gebratenes Schweineschnitzel in Panade aus Kartoffeln
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,8 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
35 min
Zubereitung
Kalorien:
557
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien557 kcal(27 %)
Protein50 g(51 %)
Fett30 g(26 %)
Kohlenhydrate21 g(14 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe2,8 g(9 %)
Automatic
Vitamin A0,3 mg(38 %)
Vitamin D0,6 μg(3 %)
Vitamin E6,9 mg(58 %)
Vitamin K81,7 μg(136 %)
Vitamin B₁1,7 mg(170 %)
Vitamin B₂0,5 mg(45 %)
Niacin20,3 mg(169 %)
Vitamin B₆1 mg(71 %)
Folsäure81 μg(27 %)
Pantothensäure2,2 mg(37 %)
Biotin17 μg(38 %)
Vitamin B₁₂2,3 μg(77 %)
Vitamin C36 mg(38 %)
Kalium1.277 mg(32 %)
Calcium60 mg(6 %)
Magnesium78 mg(26 %)
Eisen5,2 mg(35 %)
Jod9 μg(5 %)
Zink6,1 mg(76 %)
gesättigte Fettsäuren12,2 g
Harnsäure352 mg
Cholesterin192 mg
Zucker gesamt3 g

Zutaten

für
4
Für den Salat
1
1
2
Für das Dressing
5 EL
1 TL
4 EL
Für die Schnitzel
0.333 Bund
0.333 Bund
400 g
Kartoffeln vorwiegend fest kochend
4
Mehl zum Wenden
1
4 EL
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Den Salat waschen, trocken schütteln und in mundgerechte Stücke zuerteilen. Die Zwiebel abziehen, fein würfeln. Die Tomaten waschen, halbieren, entkernen und in kleine Würfel schneiden. Alle Zutaten für das Dressing miteinander mischen.
2.
Die Kartoffeln schälen, fein raspeln, die entstandene Flüssigkeit abgießen und die Kartoffeln mit frisch gehackten Kräutern mischen.
3.
Das Fleisch klopfen, in Mehl wenden und durch das verquirlte Ei ziehen. Mit der Kartoffelmischung belegen, die gut andrücken und gegebenenfalls mit wenig Mehl bestauben. Im der Pfanne im heißen Öl 3-5 Min. pro Seite braten, den Salat marinieren und die Schnitzel zusammen mti dem Salat sowie mit Kräutern garniert servieren.