Gedämpfte Dorade mit Karotten

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Gedämpfte Dorade mit Karotten
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,4 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
15 min
Zubereitung
fertig in 30 min
Fertig
Kalorien:
536
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien536 kcal(26 %)
Protein48 g(49 %)
Fett12 g(10 %)
Kohlenhydrate58 g(39 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe9,6 g(32 %)
Automatic
Vitamin A4,2 mg(525 %)
Vitamin D4 μg(20 %)
Vitamin E5,1 mg(43 %)
Vitamin K43,7 μg(73 %)
Vitamin B₁0,6 mg(60 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin19 mg(158 %)
Vitamin B₆1,2 mg(86 %)
Folsäure89 μg(30 %)
Pantothensäure2,5 mg(42 %)
Biotin24,8 μg(55 %)
Vitamin B₁₂3,2 μg(107 %)
Vitamin C15 mg(16 %)
Kalium1.522 mg(38 %)
Calcium287 mg(29 %)
Magnesium121 mg(40 %)
Eisen2,7 mg(18 %)
Jod132 μg(66 %)
Zink2,1 mg(26 %)
gesättigte Fettsäuren1,9 g
Harnsäure372 mg
Cholesterin140 mg
Zucker gesamt19 g

Zutaten

für
2
Zutaten
100 g Basmatireis
Etwas Jodsalz
2 kleine, küchenfertige Doraden
Schwarzer Pfeffer aus der Mühle
Jeweils etwas frischer Salbei , Koriander, Rosmarin und Thymian
1 Stück frischer Ingwer
1 EL Rapsöl
Koriandersamen
1 Bund junge Möhren
2 Frühlingszwiebeln
100 ml Gemüsefond (aus dem Glas)
1 EL Fischsauce
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
MöhreBasmatireisIngwerRapsölJodsalzDorade
Zubereitungstipps
Zubereitung

Küchengeräte

1 Topf, 0 Messer, 1 Wok

Zubereitungsschritte

1.

Reis in kochendem Salzwasser circa 15 Minuten garen. Dorade abspülen, trockentupfen und je Seite circa dreimal einschneiden. Mit Salz und Pfeffer würzen. Kräuter abspülen trockenschütteln und fein hacken. Den Fisch damit einreiben.

2.

Ingwer schälen und fein hacken. Öl im Wok erhitzen, Ingwer und Koriandersamen darin andünsten. Möhren und Lauchzwiebeln putzen und kleinschneiden. Beides zum Ingwer geben und unter Wenden andünsten. Gemüsefond dazugießen. Mit FischsoBe und Pfeffer abschmecken. Dorade auf das Gemüse legen. Zugedeckt circa 10 bis 14 Minuten (Je nach Größe des Fisches) dünsten.