Gedämpftes Fischfilet auf Sieblöffel mit Kräutern

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Gedämpftes Fischfilet auf Sieblöffel mit Kräutern
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,6 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung
Kalorien:
157
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien157 kcal(7 %)
Protein29 g(30 %)
Fett4 g(3 %)
Kohlenhydrate1 g(1 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe0,4 g(1 %)
Automatic
Vitamin A0 mg(0 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E1,9 mg(16 %)
Vitamin K0 μg(0 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,7 mg(64 %)
Niacin10,1 mg(84 %)
Vitamin B₆0,5 mg(36 %)
Folsäure15 μg(5 %)
Pantothensäure0,1 mg(2 %)
Biotin0,2 μg(0 %)
Vitamin B₁₂3,9 μg(130 %)
Vitamin C9 mg(9 %)
Kalium620 mg(16 %)
Calcium14 mg(1 %)
Magnesium44 mg(15 %)
Eisen0,7 mg(5 %)
Jod98 μg(49 %)
Zink0,1 mg(1 %)
gesättigte Fettsäuren1 g
Harnsäure4 mg
Cholesterin90 mg
Zucker gesamt1 g

Zutaten

für
4
Zutaten
600 g Fischfilet (4 Fischfilets)
1 Bund gemischtes Kräuter (Sauerampfer, Dill, Petersilie und Koriander)
1 Zitrone Bio
Salz
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
ZitroneSalz

Zubereitungsschritte

1.
Die Kräuter waschen und kleiner zupfen, bis auf einige Für die Garnitur in einen Dämpfeinsatz legen. Die Zitronen waschen, in Scheiben schneidenen und ebenfalls bis auf einige Für die Garnitur in einen Dämpfeinsatz legen. Die Fischfilets waschen, darauf legen.
2.
Ca. 1-1,5 cm Wasser in den Topf gießen, leicht salzen und den Dämpfeinsatz hineingeben. Das Wasser zum Kochen bringen und den Fisch im geschlossenem Topf ca. 15-20 Min. dämpfen. Mit frischen Kräutern und Zitronenspalten servieren.