Geeiste Joghurtcreme mit Nüssen

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Geeiste Joghurtcreme mit Nüssen
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
6,3 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung
fertig in 4 h 25 min
Fertig
Kalorien:
481
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien481 kcal(23 %)
Protein8 g(8 %)
Fett31 g(27 %)
Kohlenhydrate38 g(25 %)
zugesetzter Zucker24 g(96 %)
Ballaststoffe2,7 g(9 %)
Automatic
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D0,6 μg(3 %)
Vitamin E1,3 mg(11 %)
Vitamin K2,8 μg(5 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,4 mg(36 %)
Niacin2,8 mg(23 %)
Vitamin B₆0,1 mg(7 %)
Folsäure23 μg(8 %)
Pantothensäure1 mg(17 %)
Biotin12,3 μg(27 %)
Vitamin B₁₂0,7 μg(23 %)
Vitamin C16 mg(17 %)
Kalium489 mg(12 %)
Calcium207 mg(21 %)
Magnesium51 mg(17 %)
Eisen0,8 mg(5 %)
Jod8 μg(4 %)
Zink1,6 mg(20 %)
gesättigte Fettsäuren13,2 g
Harnsäure26 mg
Cholesterin55 mg
Zucker gesamt37 g

Zutaten

für
4
Zutaten
500 g
1 Msp.
50 g
1
Zitrone Saft
200 ml
2
20 ml
Mandellikör oder Orangensaft
2 EL
brauner Zucker
60 g
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
JoghurtSchlagsahnePekannussZuckerVanillemarkZitrone
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Den Joghurt mit dem Vanillemark, dem Puderzucker und dem Zitronensaft cremig verrühren. Die Sahne steif schlagen unterziehen. Die Masse in einen flachen Behälter füllen und mindestens 4 Stunden frieren lassen.
2.
Die Pfirsiche waschen, halbieren, entkernen und das Fruchtfleisch in kleine Stücke schneiden. Mit dem Likör und dem braunen Zucker vermischen. Die Pekannüsse, bis auf 4 Stück zum Garnieren, grob hacken und unter die Pfirsiche mengen.
3.
Das Parfait etwa 10 Minuten vor dem Servieren aus dem Gefrierfach nehmen. Etwa 2/3 der Pfirsichmischung in 4 Gläser füllen, darauf das Parfait füllen und die übrigen Früchte darauf setzen. Mit je einer Pekannuss garniert servieren.