Geeister Kuchen mit Erdbeertopping

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Geeister Kuchen mit Erdbeertopping
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
6,3 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
fertig in 5 h 5 min
Fertig
Kalorien:
2290
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 <none> enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien2.290 kcal(109 %)
Protein32 g(33 %)
Fett175 g(151 %)
Kohlenhydrate147 g(98 %)
zugesetzter Zucker50 g(200 %)
Ballaststoffe8,5 g(28 %)
Vitamin A2,1 mg(263 %)
Vitamin D7,7 μg(39 %)
Vitamin E8,3 mg(69 %)
Vitamin K21 μg(35 %)
Vitamin B₁0,5 mg(50 %)
Vitamin B₂0,9 mg(82 %)
Niacin9,6 mg(80 %)
Vitamin B₆0,6 mg(43 %)
Folsäure258 μg(86 %)
Pantothensäure4,7 mg(78 %)
Biotin60,1 μg(134 %)
Vitamin B₁₂2,5 μg(83 %)
Vitamin C176 mg(185 %)
Kalium1.103 mg(28 %)
Calcium398 mg(40 %)
Magnesium104 mg(35 %)
Eisen8,1 mg(54 %)
Jod33 μg(17 %)
Zink4,7 mg(59 %)
gesättigte Fettsäuren100 g
Harnsäure113 mg
Cholesterin1.339 mg
Zucker gesamt76 g

Zutaten

für
1
Für das Frosting
250 g Erdbeeren
3 Eigelbe
50 g Zucker
200 g kalte Schlagsahne
Für den Teig
100 g weiche Butter
50 g Naturjoghurt
1 Zitrone abgeriebene Schale
100 g Mehl
2 TL Backpulver
1 Prise Salz
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
ErdbeereSchlagsahneButterZuckerNaturjoghurtZitrone
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Für den Teig den Backofen auf 160 °C Umluft vorheizen. Die Eier mit Vanillezucker und Zucker ca. 5 Minuten weißschaumig aufschlagen. Zuerst die Butter und dann Joghurt sowie Zitronenschale einrühren.
2.
Mehl, Backpulver und Salz mischen und in den Teig rühren. In der Form verstreichen und im Ofen ca. 35 Minuten backen (Holzstäbchenprobe). Den Kuchen nach dem Backen etwas abkühlen lassen und aus der Form heben. Vollständig auskühlen lassen und den Kuchen auf der Oberseite waagerecht so beschneiden, dass er ca. die halbe Höhe der Kastenform hat. Die Kastenform mit Frischhaltefolie auslegen, den Kuchen hineigeben und in den Tiefkühler stellen.
3.
Für das Frosting die Erdbeeren waschen, putzen und klein schneiden. 100 g Erdbeeren fein pürieren, in der Kastenform auf dem Kuchen verstreichen und für ca. 1 Stunde einfrieren.
4.
Die Eigelbe mit dem Zucker ca. 5 Minuten weißschaumig aufschlagen. Die Sahne steif schlagen. Die restlichen Erdbeeren (150 g) in den Eigelb-Schaum geben und die Sahne unterheben. Die Form damit auffüllen und zugedeckt mindestens 3 Stunden einfrieren. Mithilfe der Folie aus der Form heben, die Folie entfernen und den Kuchen vor dem Servieren leicht antauen lassen.