Geflügelsalat "Hawaii"

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Geflügelsalat "Hawaii"
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,3 / 10
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
5 min
Zubereitung
fertig in 20 min
Fertig

Zutaten

für
4
Zutaten
240 g Bleichsellerie mit Grün (4 Stange)
150 g gebratenes Hähnchen- oder Putenfleisch
rote Paprikaschote
50 g Maiskörner (aus der Dose)
3 EL Orangensaft
weißer Pfeffer
Currypulver
Salz
2 EL Sonnenblumenöl
150 g Ananasfruchtfleisch

Zubereitungsschritte

1.

Den Bleichsellerie waschen, trockentupfen, putzen und die Stangen quer in feine Scheibchen (Halbmonde) schneiden. Das Grün fein wiegen. Das Fleisch in sehr feine Streifen schneiden.

2.

Die Paprikahälfte waschen, trockentupfen, Stielansatz, Kerne und weiße Innenteile entfernen und das Fruchtfleisch fein würfeln.

3.

Diese Zutaten zusammen mit dem Mais in einer Schüssel mischen.

4.

Die Mischung mit Orangensaft beträufeln und mit Pfeffer, Curry und Salz pikant würzen. Dann das Öl untermischen.

5.

Den Salat zugedeckt im Kühlschrank 15 Minuten durchziehen lassen. Das Ananasfruchtfleisch klein schneiden und unter den Salat heben. Den Geflügelsalat sofort servieren, denn dann schmeckt er am besten.