0

Gefrostete Himbeercreme

Gefrostete Himbeercreme
0
Drucken
438
kcal
Brennwert
30 min
Zubereitung
3 h 10 min
Fertig
leicht
Schwierigkeit

Zubereitungsschritte

Schritt 1/3
Die Himbeeren verlesen, waschen und trocken tupfen. In einem Topf mit Puderzucker erwärmen, etwas abkühlen lassen und pürieren. Anschließend vollständig erkalten lassen.
Schritt 2/3
Die Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Die Vanilleschote der Länge nach aufschneiden und das Mark herauskratzen. Den Quark mit Joghurt, Limettensaft, Vanillemark und Zucker glattrühren.
Schritt 3/3
Die Gelatine tropfnass in einem kleinen Topf vorsichtig auflösen. Dann mit 2-3 EL Quarkcreme glattrühren und unter die restliche Creme mischen. Das Eiweiß und die Sahne getrennt steif schlagen und vorsichtig unterziehen. In eine Kastenform füllen und das Himbeerpüree mit einer Gabel spiralförmig unterziehen. Zuerst im Kühlschrank für ca. 2 Stunden gelieren lassen. Dann nochmals für 30-45 Minuten im Tiefkühler angefrieren lassen. Die Mousse sollte jedoch nicht zu fest werden und noch mit Löffeln verzehrt werden.
Wie Sie Eiweiß am besten zu steifem Schnee schlagen
Wie Sie Sahne clever halb steif oder steifschlagen

Schreiben Sie einen Kommentar

Top-Deals des Tages

Bis zu 38% reduziert: Samsung Kühlgeräte und Mikrowellen
VON AMAZON
Preis: 149,00 €
95,00 €
Läuft ab in:
Bis zu 15% reduziert: Le Creuset Aluminium-Antihaft-Produkte
VON AMAZON
Preis: 84,95 €
54,76 €
Läuft ab in:
Bis zu 38% reduziert: Samsung Kühlgeräte und Mikrowellen
VON AMAZON
Preis: 239,00 €
175,00 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages