0
Drucken
0

Gefrostete Schokokuchen

Gefrostete Schokokuchen
386
kcal
Brennwert
1 h 50 min
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit

Zutaten

für 1 Stück Pieform
580 g Vollmilchschokolade in Stücke gebrochen
75 g Mini-Marshmallow
50 g Butter
Hier kaufen!100 g Rosinen
50 g Cocktailkirsche grob gehackt
100 g getrocknete Aprikosen
100 g Kokoskeks
Kakaopulver gibt es hier.Kakaopulver zum Bestäuben
Jetzt kaufen!Puderzucker zum Bestäuben
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Eine runde Pieform von 20,5 cm x 2,5 cm einfetten und mit gefettetem Backpapier auslegen. 400 g Schokolade mit den Marshmallows und der Butter in einen Topf geben, bei schwacher Hitze unter Rühren 5 Minuten erwärmen, bis alles geschmolzen ist.

2

Aprikosen grob hacken, mit den Kirschen und den Rosinen dazugeben. Kekse zerbröseln, untermischen. Die Schokoladenmischung in die Form geben und mit einem Löffel glattstreichen. Für eine Stunde in den Tiefkühler stellen.

3

Die restliche Schokolade im Wasserbad schmelzen lassen, über den gefrorenen Kuchen geben und weitere 30 Minuten in den Tiefkühler stellen. Den Kuchen mit Hilfe des Backpapiers aus der Form lösen und mit Kakaopulver und Puderzucker bestäuben.

Top-Deals des Tages

Milchaufschäumer VAVA 240ml 500W Elektrischer Flüssigkeitsaufheizer Milchschäumer mit Funktionen für Heiße und Kalte Milch Geräuschloser Betrieb, Antihaftbeschichtung
VON AMAZON
32,29 €
Läuft ab in:
BESTOMZ 100 Stück Aufhänger für Ostereier Kugelaufhänger mit 100 Stück bunte Schnur
VON AMAZON
5,94 €
Läuft ab in:
DCOU Aluminium Kurbel Grinder für Kräuter und Tabak, 4 Teile Mühle, Ø55mm
VON AMAZON
12,75 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages