gefüllte Blätterteigtäschchen mit Mascarponecreme und Erdbeeren

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
gefüllte Blätterteigtäschchen mit Mascarponecreme und Erdbeeren
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
4,6 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
fertig in 45 min
Fertig
Kalorien:
216
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Stück enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien216 kcal(10 %)
Protein2 g(2 %)
Fett18 g(16 %)
Kohlenhydrate11 g(7 %)
zugesetzter Zucker4 g(16 %)
Ballaststoffe0,5 g(2 %)
Automatic
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D0,2 μg(1 %)
Vitamin E0,6 mg(5 %)
Vitamin K1,3 μg(2 %)
Vitamin B₁0 mg(0 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin0,7 mg(6 %)
Vitamin B₆0 mg(0 %)
Folsäure13 μg(4 %)
Pantothensäure0,1 mg(2 %)
Biotin1,8 μg(4 %)
Vitamin B₁₂0,1 μg(3 %)
Vitamin C9 mg(9 %)
Kalium78 mg(2 %)
Calcium40 mg(4 %)
Magnesium7 mg(2 %)
Eisen0,3 mg(2 %)
Jod46 μg(23 %)
Zink0,1 mg(1 %)
gesättigte Fettsäuren11,6 g
Harnsäure6 mg
Cholesterin69 mg
Zucker gesamt6 g

Zutaten

für
16
Zutaten
1 Packung Blätterteig (TK) 450 g
1 Eigelb
400 g Mascarpone
3 EL Zucker
100 g Schlagsahne
1 Päckchen Sahnesteif
1 Päckchen Vanillezucker
250 g Erdbeeren
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Den Blätterteig nebeneinanderliegend auftauen lassen.
2.
Aus dem Blätterteig 12 - 16 kleine Dreiecke ausradeln
3.
Auf ein kalt abgespültes Backblech legen. Eigelb mit 2 EL Wasser verquirlen und die Dreiecke damit einpinseln. Im vorgeheizten Backofen (220°; Mitte) ca. 12 - 15 Min. backen. Herausnehmen und abkühlen lassen.
4.
Mascarpone mit Zucker verrühren.
5.
Sahne mit Vanillezucker und Sahnesteif steif schlagen und unter die Mascarpone heben.
6.
Erdbeeren waschen, verlesen, trocken tupfen und kleiner schneiden.
7.
Blätterteigdreiecke quer durchschneiden.
8.
Die unteren Blätterteigdreiecke mit der Creme bestreichen oder mit einem Spitzbeutel aufspritzen, mit Erdbeeren belegen und mit den oberen Blätterteigdreiecken bedecken.