Gefüllte Bratäpfel

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Gefüllte Bratäpfel
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
5,7 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung
fertig in 55 min
Fertig
Kalorien:
248
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Stück enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien248 kcal(12 %)
Protein1 g(1 %)
Fett9 g(8 %)
Kohlenhydrate36 g(24 %)
zugesetzter Zucker6 g(24 %)
Ballaststoffe4 g(13 %)
Automatic
Vitamin A0 mg(0 %)
Vitamin D0,1 μg(1 %)
Vitamin E1,1 mg(9 %)
Vitamin K9 μg(15 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0 mg(0 %)
Niacin0,9 mg(8 %)
Vitamin B₆0,1 mg(7 %)
Folsäure12 μg(4 %)
Pantothensäure0,3 mg(5 %)
Biotin8,8 μg(20 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C23 mg(24 %)
Kalium274 mg(7 %)
Calcium19 mg(2 %)
Magnesium21 mg(7 %)
Eisen0,6 mg(4 %)
Jod3 μg(2 %)
Zink0,6 mg(8 %)
gesättigte Fettsäuren3,1 g
Harnsäure22 mg
Cholesterin11 mg
Zucker gesamt33 g

Zutaten

für
6
Zutaten
100 ml Orangensaft
20 ml Rum
100 g getrocknete Cranberrys
4 Äpfel
40 g Pekannüsse
2 EL Ahornsirup
2 EL weiche Butter
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
OrangensaftCranberryPekannussButterAhornsirupApfel

Zubereitungsschritte

1.
Den Orangensaft mit dem Rum aufkochen lassen, die Cranberries einstreuen und abkühlen lassen.
2.
Den Ofen auf 200°C Unter- und Oberhitze vorheizen.
3.
Die Äpfel waschen, jeweils einen Deckel abschneiden, das Kernhaus ausstechen und dabei darauf achten, nicht ganz durchzustechen. Anschließend die Äpfel aushöhlen und das Fruchtfleisch klein würfeln. Die Nüsse hacken, mit den abgetropften Cranberries, dem Apfelfruchtfleisch, dem Sirup und 1 EL Butter vermengen und in die Äpfel füllen. Die Äpfel in eine gebutterte Auflaufform stellen, die `Deckel´ dazulegen und die restliche Butter in Flöckchen darauf verteilen. Im Ofen ca. 30 Minuten goldbraun backen.
4.
Aus dem Ofen nehmen, die `Deckel´ anlegen und servieren.