print
Drucken
bookmark_border
URL kopieren
Flipboard
star
Bewerten
Pinterest

Gefüllte Cannelloni

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Gefüllte Cannelloni
Health Score:
Health Score
8,1 / 10
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
45 min
Zubereitung
fertig in 1 h 45 min
Fertig
Kalorien:
1281
kcal
Brennwert
Drucken

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien1.281 kcal(61 %)
Protein85,34 g(87 %)
Fett50,6 g(44 %)
Kohlenhydrate126,21 g(84 %)
zugesetzter Zucker1,05 g(4 %)
Ballaststoffe4,28 g(14 %)
Vitamin A1.800,72 mg(225.090 %)
Vitamin D1,62 μg(8 %)
Vitamin E3,59 mg(30 %)
Vitamin B₁0,22 mg(22 %)
Vitamin B₂0,67 mg(61 %)
Niacin15,65 mg(130 %)
Vitamin B₆0,45 mg(32 %)
Folsäure277,49 μg(92 %)
Pantothensäure0,87 mg(15 %)
Biotin9,33 μg(21 %)
Vitamin B₁₂1,03 μg(34 %)
Vitamin C61,24 mg(64 %)
Kalium2.929,06 mg(73 %)
Calcium1.586,39 mg(159 %)
Magnesium142,65 mg(48 %)
Eisen4,38 mg(29 %)
Jod26,22 μg(13 %)
Zink2,84 mg(36 %)
gesättigte Fettsäuren26,91 g
Cholesterin150,83 mg
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
4
Portionen
Für die Béchamel
2 EL
2 EL
400 ml
Pfeffer aus der Mühle
Muskat frisch gerieben
Für die Cannelloni
500 g
1
300 g
100 g
frisch geriebener Parmesan
Pfeffer aus der Mühle
14
Cannelloni ohne Vorkochen
Für die Tomatensauce
1
1 EL
500 g
gestückelte Tomaten Dose
½ TL
getrockneter Oregano
½ TL
getrockneter Basilikum
Pfeffer aus der Mühle
1 Prise
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
ButterMilchSalzPfefferMuskatSpinat

Zubereitungsschritte

1.
Step 1
2.
Für die Tomatensauce den Knoblauch schälen und fein würfeln. In einer Pfanne in heißem Öl glasig andünsten. Die Tomaten angießen und mit Oregano, Basilikum, Salz, Pfeffer und Zucker würzen. Ca. 5 Minuten einköcheln lassen und nochmals abschmecken.
3.
Step 2
4.
Für die Béchamelsauce die Butter in einem Topf zerlassen und das Mehl darüber stauben und unter Rühren 1-2 Minuten anschwitzen. Mit der Milch ablöschen und unter Rühren 3-4 Minuten köcheln lassen. Mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken. Den Ofen auf 200°C Unter- und Oberhitze vorheizen.
5.
Step 3
6.
Den Spinat waschen, putzen und in Salzwasser kurz blanchieren. In Eiswasser abschrecken, abtropfen lassen und ausdrücken. Anschließend fein hacken. Den Knoblauch schälen und durch die Presse drücken. Mit dem gut abgetropften Ricotta zum Spinat geben und die Hälfte vom Parmesan untermischen. Mit Pfeffer und Salz (falls nötig) würzen.
7.
Step 4 und 5
8.
Alle Zutaten zu einer streichfähigen Creme vermengen und anschließend in die Cannelloni füllen (nach Belieben mit Hilfe eines Spritzbeutels).
9.
Step 6
10.
Zum Einschichten etwas Tomatensauce auf den Boden der Auflaufform verstreichen, die Hälfte der Cannelloni darauf legen und mit Béchamel beträufeln. Diesen Vorgang noch einmal wiederholen und dabei mit der Béchamel abschließen. Mit dem restlichen Parmesan bestreut für ca. 45 Minuten im vorgeheizten Ofen backen.

Video Tipps

Knoblauch richtig vorbereiten
Knoblauch richtig vorbereiten
Schreiben Sie den ersten Kommentar