Gefüllte, gebackene Zucchini

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Gefüllte, gebackene Zucchini
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,9 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
50 min
Zubereitung
Kalorien:
325
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien325 kcal(15 %)
Protein17 g(17 %)
Fett16 g(14 %)
Kohlenhydrate27 g(18 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe5 g(17 %)
Automatic
Vitamin A0,3 mg(38 %)
Vitamin D1,8 μg(9 %)
Vitamin E3,3 mg(28 %)
Vitamin K33 μg(55 %)
Vitamin B₁0,7 mg(70 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin9 mg(75 %)
Vitamin B₆0,6 mg(43 %)
Folsäure59 μg(20 %)
Pantothensäure0,8 mg(13 %)
Biotin9,1 μg(20 %)
Vitamin B₁₂1,6 μg(53 %)
Vitamin C57 mg(60 %)
Kalium851 mg(21 %)
Calcium99 mg(10 %)
Magnesium84 mg(28 %)
Eisen3,6 mg(24 %)
Jod26 μg(13 %)
Zink1,1 mg(14 %)
gesättigte Fettsäuren5,3 g
Harnsäure157 mg
Cholesterin37 mg
Zucker gesamt9 g

Zutaten

für
4
Zutaten
4 Zucchini
2 EL Olivenöl
1 Zwiebel
1 Knoblauchzehe
2 EL Tomatenpüree
150 g gehackte Tomaten aus der Dose
50 g Suppennudel in Sternform
150 g Thunfisch aus der Dose
20 g Butter
50 g Semmelbrösel
Salz
Pfeffer
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
ThunfischTomateTomatenpüreeOlivenölButterZucchini
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Zucchini waschen, Enden abschneiden, längs halbieren, mit einem Löffel die Kerne herausschaben. Zwiebel und Knoblauch schälen, fein hacken, im Öl andünsten. Tomatenpüree, Dosentomaten, Suppennudeln dazugeben und ca. 10 Minuten köcheln lassen, etwas abkühlen lassen und den zerpflückten Thunfisch untermischen.

2.

Backblech einfetten, Zucchinihälften darauf setzen, füllen. Butter erhitzen, Semmelbrösel darin kurz rösten, auf den Zucchinihälften verteilen und im Backofen bei 180 Grad 25 Minuten backen.