0
Drucken
0

Gefüllte Papaya

mit Rumsahne

Gefüllte Papaya
240
kcal
Brennwert
30 min
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit

Zutaten

für 4 Portionen
2 Papayas (à ca. 450 g)
Ananas
1 Kiwi
1 mittelgroße Banane
1 Sternfrucht (Karambole)
1 EL Zitronensaft
1 EL Zucker
Jetzt kaufen!1 EL Mandelblättchen
150 g Schlagsahne
1 Päckchen Vanillezucker
Hier kaufen!2 EL Rum
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Papayas halbieren, entkernen und aushöhlen. Ananas schälen, vierteln und Strunk entfernen. Ananas- und Papaya-Fruchtfleisch in Stücke schneiden. Kiwi schälen, halbieren und in Stücke schneiden. Banane schälen, Sternfrucht waschen und beides in Scheiben schneiden. Obst mit Zitronensaft und Zucker mischen.

Wie Sie eine Papaya problemlos schälen und entkernen
Wie Sie eine Papaya ganz einfach in Scheiben oder Würfel schneiden
2

Mandelblättchen ohne Fett rösten. Sahne halbsteif schlagen und Vanillin-Zucker dabei einrieseln lassen. Rum zur Sahne hinzufügen. Obstsalat und Papayahälften befüllen. Mit Rumsahne und Mandeln anrichten.

Wie Sie Sahne clever halb steif oder steifschlagen

Zusätzlicher Tipp

Reife Papayas haben eine gelbe Schale und geben auf sanften Fingerdruck nach. Ihr Fruchtfleisch ist süß und schmeckt nach Melone, Aprikose und Himbeere. Noch leicht grüne Früchte reifen bei Zimmertemperatur nach.

Top-Deals des Tages

Sitzhocker mit Stauraum sfaltbar belastbar bis 300 kg Wei�
VON AMAZON
27,69 €
Läuft ab in:
RYMALL 28 Stk Patch Sticker, Niedlich DIY Kleidung Patches Aufkleber Sommer-Thema für T-Shirt Jeans Kleidung Taschen
VON AMAZON
6,71 €
Läuft ab in:
Tatkraft Shuttle WC Garnitur Toilettenbürstenhalter Edelstahl 38cm
VON AMAZON
7,38 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages