Gefüllte Paprika mit Tofu

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Gefüllte Paprika mit Tofu
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,9 / 10
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
45 min
Zubereitung

Zutaten

für
3
Zutaten
5 kleingehackte Zwiebeln
80 g gekochter Natur-Langkornreis
350 g Tofu
80 g Wasserkastanienscheibe
2 EL Ketchup
Salz
3 Paprikaschoten

Zubereitungsschritte

1.

Backofen auf 180°C vorheizen. Zwiebeln in wenig Wasser in einer Pfanne gar dünsten. Reis zugeben und 1 Minute weiterdünsten. Tofu zugeben, in der Pfanne zerdrücken und weitere 2 Minuten dünsten. Wasserkastanien, Ketchup und Salz zugeben.

2.

Jede Paprikahälfte mit der Tofumischung füllen. Paprikahälften auf ein Backblech setzen und 20 Minuten überbacken.