Drucken
bookmark_border
URL kopieren
Flipboard
star
Bewerten
Pinterest

Gefüllte Paprikaschoten

mit Minz-Reis
0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Gefüllte Paprikaschoten
Schwierigkeit:
anspruchsvoll
Schwierigkeit
Zubereitung:
1 h 15 min
Zubereitung
Kalorien:
464
kcal
Brennwert
Drucken

Zubereitungsschritte

1.

Den Reis in Salzwasser nach Packungsanweisung knapp gar kochen.

2.

Zwiebel und Knoblauch pellen und würfeln. Olivenöl erhitzen. Zwiebel- und Knoblauchwürfel sowie die Pinienkerne darin anbraten. Reis abgießen und mit den Korinthen zufügen.

3.

Schinken würfeln. Minze abbrausen (etwas zum Garnieren abnehmen), trockenschütteln und die Blättchen von den Stielen zupfen. Minze fein schneiden, mit dem Schinken unter den Reis mischen. Den Reis mit Salz und Pfeffer abschmecken.

4.

Die Paprikaschoten waagerecht halbieren. Die weißen Kernchen und die Rippen entfernen, Paprika abspülen. Paprikaschoten innen trockentupfen. Den Reis einfüllen. In eine Auflaufform setzen und die Brühe angießen. Zugedeckt im vorgeheizten Backofen bei 200° (E), Stufe 3 (G) oder 170° Umluft 30-40 Minuten backen. Mit Minze garniert servieren.

Video Tipps

Wie Sie eine Zwiebel einfach und schnell schälen
Knoblauch richtig vorbereiten
Wie Sie eine Zwiebel ganz einfach in grobe Würfel schneiden

Health-Infos

Exakte Nährwerte dieses Rezepts  
Nährwerte
1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Brennwert464 kcal(22 %)
Protein13,5 g(14 %)
Fett27,3 g(24 %)
Kohlenhydrate41 g(27 %)
Autor dieses Rezeptes:
Schreiben Sie den ersten Kommentar