Drucken
bookmark_border
URL kopieren
Pinterest
star
Bewerten
chat_bubble
Kommentar

Gefüllte Pute mit scharfer Sauce

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Gefüllte Pute mit scharfer Sauce
0
Drucken
leicht
Schwierigkeit
45 min
Zubereitung
fertig in 3 h 15 min
Fertig
Zutaten
Zubereitung

Zutaten

für 6 Personen (bis zu 8)
Für den Braten
1
junge Pute ca. 3-3,5 kg
250 g
Kalbfleisch für Hackfleisch
250 g
Schweinefleisch für Hackfleisch
2
150 g
1 Hand voll
frisch gehackte Kräuter z. B. Rosmarin und Salbei
2
lauwarme Milch zum Einweichen
50 g
gemahlene Haselnüsse
3
1 EL
getrockneter Majoran
Für die Sauce
2
2 EL
1 EL
Ahornsirup nach Belieben
250 ml
1 cl
1
20 ml
Einkaufsliste drucken

Zutaten online bestellen

Nicht alle Zutaten im Haus? Dann lassen Sie sich die Zutaten bequem nach Hause liefern oder holen Sie alle Zutaten fertig verpackt am Markt ab.

Zubereitung

Zubereitungsschritte

Schritt 1/7
Den Backofen auf 180°C Unter- und Oberhitze vorheizen.
Schritt 2/7
Die Pute waschen und trocken reiben, anschließend innen und außen mit Salz und Pfeffer würzen.
Schritt 3/7
Das Kalb- und Schweinefleisch zweimal durch die feine Scheibe des Fleischwolfs drehen. Die Zwiebeln schälen und in 50 g Butter andünsten. Von der Hitze nehmen und die Kräuter untermengen.
Schritt 4/7
Die Brötchen in Milch einweichen, sehr gut ausdrücken, in Stücke zerpflücken und kurz mitdünsten. Alles abkühlen lassen, mit dem Fleisch, den Haselnüssen, den Eiern, Majoran und Salz und Pfeffer mischen und abschmecken.
Schritt 5/7
Die Masse in die Pute füllen und die Öffnung verschließen. In eine gebutterte Bratreine mit der Brust nach oben legen und das Geflügel mit einem feuchten Tuch abdecken. Für 2-2,5 Stunden in den vorgeheizten Backofen einschieben (unterste Schiene); die Pute während des Bratens gelegentlich mit der restlichen, geschmolzenen Butter bestreichen und falls nötig etwas Wasser angießen. Während der letzten ca. 45 Minuten das Tuch abnehmen.
Schritt 6/7
Für die Sauce die Schalotten schälen und fein würfeln. 1 EL Butterschmalz erhitzen und die Schalotten darin glasig andünsten. Mit dem Cognac ablöschen, den Ahornsirup zugeben und den Geflügelfond angießen. Die aufgeschlitzte Chilischote einlegen, kurz aufkochen lassen, anschließend die Soße durch ein feinmaschiges Sieb passieren, die Sahne unterrühren und mit Salz und Chiliflocken abschmecken.
Video Tipp
Wie Sie Schalotten perfekt vorbereiten und schälen
Video Tipp
Wie Sie eine Schalotte gekonnt in feine Würfel schneiden
Schritt 7/7
Den Braten aus dem Ofen nehmen und auf einer Platte angerichtet nach Belieben mit Gemüse servieren. Dazu die Sauce reichen.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Top-Deals des Tages

Balichun Verdunklungsvorhang Blickdicht Vorhang140*175cm/140 * 245cm, 2 Stück
VON AMAZON
26,93 €
Läuft ab in:
AIMEZO Desk Frame
VON AMAZON
322,99 €
Läuft ab in:
VADIV Digital Wecker
VON AMAZON
11,89 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages