Smart snacken

Gefüllte Radicchiopäckchen mit Orangenfilets

4.666665
Durchschnitt: 4.7 (3 Bewertungen)
(3 Bewertungen)
Gefüllte Radicchiopäckchen mit Orangenfilets

Gefüllte Radicchiopäckchen mit Orangenfilets - Schneller Snack für Figurbewusste.

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,8 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
Kalorien:
121
kcal
Brennwert

Gesund, weil

Smarter Tipp

Nährwerte

Die Bitterstoffe im Radicchio haben eine verdauungsfördernde Wirkung, gelten als Appetitzügler und beugen so Heißhunger vor. Die in Fenchel enthaltenen ätherischen Öle wirken wohltuend auf den Darm und fördern die Verdauung.

Walnüsse anstelle von Pistazien bringen noch mehr gesunde Omega-3-Fettsäuren.

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien121 kcal(6 %)
Protein3 g(3 %)
Fett8 g(7 %)
Kohlenhydrate9 g(6 %)
zugesetzter Zucker1 g(4 %)
Ballaststoffe3,6 g(12 %)
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E1,3 mg(11 %)
Vitamin K6,8 μg(11 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin0,9 mg(8 %)
Vitamin B₆0,1 mg(7 %)
Folsäure62 μg(21 %)
Pantothensäure0,3 mg(5 %)
Biotin2,8 μg(6 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C45 mg(47 %)
Kalium554 mg(14 %)
Calcium76 mg(8 %)
Magnesium29 mg(10 %)
Eisen1,2 mg(8 %)
Jod2 μg(1 %)
Zink0,5 mg(6 %)
gesättigte Fettsäuren0,4 g
Harnsäure6 mg
Cholesterin0 mg
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
4
Zutaten
300 g
große Fenchelknolle (1 große Fenchelknolle)
20 g
1
große Orange
1 EL
2 EL
1 TL
8 Blätter
Saisonale Rezeptvideos

Zubereitungsschritte

1.

Fenchel waschen, putzen, halbieren, Strunk entfernen. Fenchel in Würfel schneiden; dabei das Fenchelgrün beiseitelegen. Pistazien fein hacken.

2.

Orange so schälen, dass alles Weiße entfernt wird. Fruchtfilets zwischen den Trennhäuten herausschneiden, dabei den Saft auffangen. Fruchtfilets halbieren und mit den Fenchelwürfeln mischen.

3.

Orangen- und Zitronensaft mit Olivenöl und Honig verquirlen und mit Salz und Pfeffer würzen. Dressing unter den Fenchel mischen.

4.

Radicchioblätter waschen, trocken schleudern und mittig jeweils mit etwas der vorbe- reiteten Füllung belegen, aufrollen und mit einem Holzstäbchen feststecken und mit dem beiseitegelegten Fenchelgrün bestreuen.