Drucken
bookmark_border
URL kopieren
Pinterest
star
Bewerten
chat_bubble
Kommentar

Gefüllte Räucherlachsröllchen

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Gefüllte Räucherlachsröllchen
0
Drucken
mittel
Schwierigkeit
3 h 30 min
Zubereitung
Zutaten
Zubereitung

Zutaten

für 4 Portionen
300 g
geräucherter Lachs in Scheiben
150 g
1 EL
1
1 TL
100 ml
3 Blätter
Zum Garnieren
2 Bund
Einkaufsliste drucken

Zutaten online bestellen

Nicht alle Zutaten im Haus? Dann lassen Sie sich die Zutaten bequem nach Hause liefern oder holen Sie alle Zutaten fertig verpackt am Markt ab.

Zubereitung

Zubereitungsschritte

Schritt 1/7
Frischkäse mit Schnittlauch, Salz, Pfeffer und Zitronensaft verrühren.
Schritt 2/7
Tomate einige Sekunden überbrühen, häuten, vierteln, entkernen und in sehr feine Würfel schneiden, unter den Frischkäse mischen.
Schritt 3/7
Gelatine in kaltem Wasser einweichen.
Schritt 4/7
Gelatine tropfnass in einen kleinen Topf geben und bei schwacher Hitze auflösen, Temperaturausgleich herstellen, unter den Frischkäse rühren, steif geschlagene Sahne unterheben und für ca. 1 Std. in den Kühlschrank stellen.
Video Tipp
Wie Sie Sahne clever halb steif oder steifschlagen
Schritt 5/7
Räucherlachsscheiben auf geöltes Pergamentpapier legen.
Schritt 6/7
Die Creme in einen Spritzbeutel füllen und auf die schmale Seite der Lachsscheiben spritzen, aufrollen und ca. 2 Std. im Kühlschrank erkalten lassen.
Schritt 7/7
Mit einem scharfen, nassen Messer schräg in Scheiben schneiden, auf Schnittlauch anrichten und servieren.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Top-Deals des Tages

1home Sit Stand Desk
VON AMAZON
115,59 €
Läuft ab in:
Deconovo Tagesdecke Wildleder-Optik 210x280 cm
VON AMAZON
19,54 €
Läuft ab in:
RICOO Tischhalterung TS2911 TS3011 TS3111
VON AMAZON
79,99 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages