Gefüllte Schinkenröllchen Hawaii

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Gefüllte Schinkenröllchen Hawaii
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
6,8 / 10
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
35 min
Zubereitung
fertig in 50 min
Fertig

Zutaten

für
4
Zutaten
400 g Vorderschinken in 8 Scheiben
150 g Kalbsbrät
150 g Erbsen
150 g Möhren
150 g Champignons
40 g magerer Bauchspeck in 8 dünnen Streifen
30 g Rapsöl
Bratensaft
1 Scheibe Ananas aus der Dose in Würfeln
4 Kirschen
1 Tomate
grüne Petersilie
125 g Kartoffelpüreepulver
250 ml Milch (1,5 % Fett)
Salz
Joghurtbutter
Produktempfehlung

Beilagen: Flockenpüree, nach Anweisung bereitet, und
Kopfsalat mit einer Joghurt-Kräuter-Sauce.

Zubereitungsschritte

1.

Die Schinkenscheiben mit Brät bestreichen und mit dem Gemüse, gedünstet oder aus der Dose, belegen (Karotten und Pilze fein geschnitten). Zusammenrollen und, mit je einem Streifen Speck umwickelt, in der Bratpfanne in heißem Fett rundherum anbraten.

2.

Mit etwas Wasser oder Brühe begießen und bei geschlossenem Pfannendeckel 10 Minuten garen. Mit dem Bratfond und etwas Extrakt aus Tube oder Würfel Bratensaft bereiten. Je 2 Röllchen mit Bratensaft und erwärmter Ananas, Kirsche sowie Tomate und Petersilie hübsch garnieren und servieren.

Schlagwörter