Gefüllte Schoko-Tortillas

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Gefüllte Schoko-Tortillas
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung

Zutaten

für
8
Zutaten
8
weiche Tortillas (Spezialitätenregal im guten Supermarkt)
8 Stück
Öl für die Friteuse
Zahnstocher aus Holz
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
SchokoladeÖl

Zubereitungsschritte

1.
Die weichen Tortillas im vorgeheizten Backofen (200) kurz erwärmen, dann sofort in einen grossen Gefrierbeutel geben, damit nicht austrocknen.
2.
Dann nacheinander je die Form eines Briefkuverts ausschneiden, je 1 Stück Schokolade auflegen, die Seiten zur Mitte klappen und die Tortilla zur Spitze hin aufrollen, so dass ein kleines Briefchen entsteht. Die Spitze mit einem Zahnstocher fest stecken.
3.
Öl in einer Friteuse (190°) erhitzen und die, Liebesbriefe’ portionsweise goldbraun ausbacken, auf Küchenkrepp abtropfen lassen, Zahnstocher entfernen und mit Puderzucker bestäuben.