Gefüllte Semmelknödel

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Gefüllte Semmelknödel
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
6,9 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
45 min
Zubereitung

Zutaten

für
4
Zutaten
1 Packung Semmelknödel in Kochbeuteln 8x1
Salz
5 Scheiben roher Schinken ca. 50 g
5 Scheiben Emmentaler ca. 100 g
150 g Lollo Rosso
100 g Champignons
200 g Naturjoghurt
50 ml Milch
3 EL Zitronensaft
2 EL gehackte Petersilie
weißer Pfeffer aus der Mühle
½ TL Zucker
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Knödel in einen Topf mit reichlich kaltem, gesalzenem Wasser geben. 10 Min. quellen lassen und gelegentlich umdrehen. Aufkochen, 1 Min. kochen 10 Min. bei schwacher Hitze ziehen lassen. Ab und zu umdrehen. Knödel herausnehmen und kurz mit kaltem Wasser abschrecken.
2.
In der Zwischenzeit Emmentaler- und Schinkenscheiben vierteln. 6 Viertel Emmentaler zurückbehalten. Die restlichen Viertel in Streifen schneiden. Backofen auf 200° vorheizen. Lollo Rosso putzen, waschen und in mundgerechte Stücke zupfen. Champignons putzen, waschen und in Scheiben schneiden.
3.
Semmelknödel aus den Kochbeuteln nehmen und in je 3 Scheiben schneiden. Käse- und Schinken-Stifte auf die Knödelscheiben geben und -wie einen Burger- wieder aufeinander setzen. Auf jeden Knödel eine Scheibe Emmentaler legen. Im Backofen auf der mittleren Schiene 5-8 Min. überbacken.
4.
Joghurt mit Sahne, Zitronensaft und Petersilie mischen und mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken. Gemüse mit Knödel-Burgern auf Tellern anrichten und mit Salatsauce beträufeln.