Gefüllte Spitzpaprika

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Gefüllte Spitzpaprika
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,6 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
2 h 20 min
Zubereitung
Kalorien:
485
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien485 kcal(23 %)
Protein13 g(13 %)
Fett46 g(40 %)
Kohlenhydrate5 g(3 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe2,4 g(8 %)
Automatic
Vitamin A0,7 mg(88 %)
Vitamin D0,4 μg(2 %)
Vitamin E3,2 mg(27 %)
Vitamin K10,2 μg(17 %)
Vitamin B₁0 mg(0 %)
Vitamin B₂0,4 mg(36 %)
Niacin4 mg(33 %)
Vitamin B₆0,3 mg(21 %)
Folsäure54 μg(18 %)
Pantothensäure0,2 mg(3 %)
Biotin2 μg(4 %)
Vitamin B₁₂0,3 μg(10 %)
Vitamin C95 mg(100 %)
Kalium228 mg(6 %)
Calcium198 mg(20 %)
Magnesium23 mg(8 %)
Eisen0,5 mg(3 %)
Jod60 μg(30 %)
Zink1 mg(13 %)
gesättigte Fettsäuren31,1 g
Harnsäure10 mg
Cholesterin125 mg
Zucker gesamt5 g

Zutaten

für
6
Zutaten
450 g
200 g
weiche Butter
20 g
½ TL
gemahlener Kümmel
1 EL
gehackte Petersilie
4
kleine, gelbe Spitzpaprikaschoten

Zubereitungsschritte

1.

Den nicht scharfen Schafskäse durch ein Sieb passieren und mit Butter, Gewürzpaprika und Kümmel verrühren.

2.

Ist der Käse nicht genügend weich und streichfähig, ein wenig Milch dazugeben und die Petersilie unterrühren.

3.

In kleine, entkernte gelbe Spitzpaprika füllen und 2 Std. in den Kühlschrank stellen. Zum Servieren in breitere Scheiben schneiden und auf einer Platte anrichten.