Gefüllte Tomaten auf Reis gegart

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Gefüllte Tomaten auf Reis gegart
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,7 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
1 h 30 min
Zubereitung

Zutaten

für
4
Zutaten
200 g
150 g
150 g
150 g
1 Bund
Pfeffer aus der Mühle
3 EL
Für die gefüllten Tomaten
4
80 g
80 g
1 EL
Pfeffer aus der Mühle

Zubereitungsschritte

1.
Reis auf einem Sieb unter fliessendem Wasser gründlich waschen, dann mit ca. der doppelten Menge leicht gesalzenem Wasser aufkochen und zugedeckt bei kleinster Hitze ca. 20 Min. quellen lassen. Dann abkühlen lassen.
2.
Erbsen auftauen. Schinken in kleine Quadrate schneiden. Kirschtomaten waschen und halbieren oder vierteln. Petersilie waschen, trockenschütteln und die Blätter fein schneiden.
3.
Reis mit Erbsen, Schinken, Kirschtomaten und Petersilie mischen, das Öl zugeben und mit Salz und Pfeffer würzen. Alles in eine gefettete Form geben.
4.
Für die gefüllten Tomaten die Tomaten waschen, quer halbieren und jeweils mit einem kleinen Löffel aushöhlen. Innen mit Salz und Pfeffer würzen. Spinat waschen, verlesen, trockenschütteln und in einer Pfanne mit heisser Butter zusammenfallen lassen und einige Min. braten, bis die Flüssigkeit verdampft ist, mit Salz und Pfeffer würzen, abkühlen lassen und grob hacken. Feta in kleine Würfel schneiden, mit dem Spinat mischen und in die ausgehöhlten Tomatenhälften füllen. Diese dann auf den vorbereiteten Reis setzen und alles zugedeckt im vorgeheizten Backofen (200°) ca. 30 Min. garen.