0
Drucken
0

Gefüllte Zwiebeleier

Gefüllte Zwiebeleier
220
kcal
Brennwert
30 min
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit

Zutaten

für 4 Portionen
60 g rote Zwiebel
20 g Butter
4 gekochte Eier
75 g Frischkäse
2 EL geschlagene Sahne
Salz, weißer Pfeffer aus der Mühle
einige Kopfsalatblatt
6 Radieschen
etwas krause Petersilie
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Zwiebeln schälen, sehr fein hacken und in Butter bei mittlerer Hitze goldgelb dünsten (nicht bräunen). Abkühlen lassen. 

2

Die Eier schälen, der Länge nach halbieren, das Eigelb herausnehmen, durch ein Sieb streichen und mit dem Frischkäse verrühren. Zwiebeln bis auf einen kleinen Rest zum Garnieren unter die Eimasse heben. Die Sahne unterheben und die Masse mit Salz und Pfeffer abschmecken.

3

Die Füllung mit einem Spritzbeutel in die Eihälften spritzen und mit den restlichen Zwiebeln bestreuen. Salat, Radieschen und Petersilie waschen und abtrocknen. Die Zwiebeleier auf den Salatblättern anrichten und mit Radieschen und Petersilie garnieren.

Top-Deals des Tages

Nackenschmerzen, Migräne, Stress und Schlaflosigkeit! Orthopädisches Kopfkissen 40 x 80 x H 12 cm, Nackenstützkissen, Druckausgleichender Visco-Gelschaum.
VON AMAZON
38,24 €
Läuft ab in:
Molecule Silikon Grillen Handschuhe
VON AMAZON
14,44 €
Läuft ab in:
Molecule Silikon Grillen Handschuhe
VON AMAZON
14,44 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages