0

Gefüllter Kaninchenrücken im Speckmantel

Gefüllter Kaninchenrücken im Speckmantel
0
Drucken
1 h 10 min
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit

Zutaten

für 4 Portionen
1
Kaninchenrücken mit Bauchlappen (ca. 800 g), küchenfertig ausgelöst
2
3 EL
½ Bund
½ Bund
2
2 EL
20 g
20 g
4 Scheiben
200 ml
trockener Weißwein
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

Schritt 1/6
Den Kaninchenrücken und die Filets waschen und trocken tupfen.
Schritt 2/6
Rosinen in lauwarmem einweichen.
Schritt 3/6
Zwiebeln und Knoblauch schälen und fein hacken. Kräuter waschen, trockenschütteln und die Blätter fein hacken. Kräuter mit Knoblauch, Öl, Nüssen und eingeweichten Rosinen in einer Schüssel mischen.
Wie Sie eine Zwiebel einfach und schnell schälen
Knoblauch richtig vorbereiten
Schritt 4/6
Zwiebeln in 1 EL heißer Butter glasig anschwitzen, dann zur Kräutermischung geben und unterrühren, mit Salz und Pfeffer würzen.
Schritt 5/6
Den ausgelösten Kaninchenrücken ausbreiten, mit Salz und Pfeffer würzen, die Kräutermasse und die Filets darauf verteilen und längs aufrollen. Mit Speck umwickeln und feststecken.
Schritt 6/6
Die Roulade in einem Bräter in restlicher Butter rundherum anbraten, dann den Wein angießen und im vorgeheizten Backofen (180°) ca. 45 Min. braten, dabei gelegentlich mit dem Wein beschöpfen. Dann herausnehmen und zum Servieren in Scheiben schneiden.

Schreiben Sie einen Kommentar

Top-Deals des Tages

Optima Servierflasche für Olivenöl, inkl. Ausgießer, 0,25 l
VON AMAZON
12,13 €
Läuft ab in:
Bis zu 15% reduziert: Le Creuset Aluminium-Antihaft-Produkte
VON AMAZON
Preis: 115,00 €
91,46 €
Läuft ab in:
Bis zu 38% reduziert: Samsung Kühlgeräte und Mikrowellen
VON AMAZON
Preis: 149,00 €
95,00 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages