Gefülltes Hähnchen mit Bresaola und Mozzarella dazu Spinat

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Gefülltes Hähnchen mit Bresaola und Mozzarella dazu Spinat
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,3 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
Kalorien:
537
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien537 kcal(26 %)
Protein60 g(61 %)
Fett23 g(20 %)
Kohlenhydrate21 g(14 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe3,4 g(11 %)
Automatic
Vitamin A1,2 mg(150 %)
Vitamin D0,9 μg(5 %)
Vitamin E9,2 mg(77 %)
Vitamin K479,9 μg(800 %)
Vitamin B₁0,3 mg(30 %)
Vitamin B₂0,6 mg(55 %)
Niacin34,5 mg(288 %)
Vitamin B₆1,4 mg(100 %)
Folsäure223 μg(74 %)
Pantothensäure2,6 mg(43 %)
Biotin21 μg(47 %)
Vitamin B₁₂1,9 μg(63 %)
Vitamin C63 mg(66 %)
Kalium1.344 mg(34 %)
Calcium222 mg(22 %)
Magnesium145 mg(48 %)
Eisen7,6 mg(51 %)
Jod27 μg(14 %)
Zink4,4 mg(55 %)
gesättigte Fettsäuren7,6 g
Harnsäure460 mg
Cholesterin260 mg
Zucker gesamt2 g

Zutaten

für
4
Zutaten
4 Hähnchenbrustfilets
4 Scheiben Bresaola
2 Mini-Mozzarellakugeln
1 Rosmarinzweig
3 EL Mehl
2 Eier
6 EL Semmelbrösel
Öl zum Braten
Salz
Pfeffer aus der Mühle
500 g Spinat
1 Knoblauchzehe
2 EL Butter
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Hähnchenbrüste waschen, trocken tupfen und seitlich auf- aber nicht ganz durchschneiden. Etwas flach klopfen, dann mit Bresaola belegen. Mozzarella in Scheiben schneiden und auf eine Hälfte der Brüste legen. Rosmarinnadeln abzupfen und grob hacken. Über den Käse streuen, pfeffern und die andere Hälfte darüber klappen. Um die Füllung herum gut andrücken. In Mehl wenden, durch verquirlte Eier ziehen und mit den Bröseln panieren. Dann in reichlich nicht zu heißem Öl von beiden Seiten jeweils ca. 3-4 Min. goldbraun braten.

2.

Spinat waschen, putzen und in Salzwasser kurz blanchieren. Abschrecken und ausdrücken. Grob hacken.

3.

Knoblauch schälen und fein hacken. In heißer Butter anschwitzen. Spinat unterschwenken, mit Salz abschmecken und auf Tellern anrichten. Hähnchenbrüste halbieren, auf den Spinat legen und servieren.