Drucken
bookmark_border
URL kopieren
Pinterest
star
Bewerten
chat_bubble
Kommentar

Gefülltes schwedisches Gebäck

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Gefülltes schwedisches Gebäck
1015
kcal
Brennwert
0
Drucken
leicht
Schwierigkeit
40 min
Zubereitung
fertig in 2 h 5 min
Fertig
Nährwerte
1 Stück enthält
Fett48,88 g
gesättigte Fettsäuren26,4 g
Eiweiß / Protein23,07 g
Ballaststoffe8,78 g
zugesetzter Zucker19,96 g
Kalorien1.015
Kohlenhydrate/g129,95
Cholesterin/mg167,78
Vitamin A/mg412,45
Vitamin D/μg1,49
Vitamin E/mg2,82
Vitamin B₁/mg0,68
Vitamin B₂/mg0,55
Niacin/mg8,37
Vitamin B₆/mg0,36
Folsäure/μg71,1
Pantothensäure/mg0,97
Biotin/μg5,17
Vitamin B₁₂/μg0,68
Vitamin C/mg0,51
Kalium/mg600,28
Kalzium/mg198,14
Magnesium/mg126,73
Eisen/mg4,98
Jod/μg35,2
Zink/mg2,73
Rezeptautor: EAT SMARTER
Zutaten
Zubereitung

Zutaten

für 12 Stück
Für den Teig
300 g
200 g
1 Würfel
frische Hefe 42 g
80 g
200 ml
lauwarme Milch
1
100 g
1 Prise
1 Prise
gemahlener Zimt
1 Prise
gemahlener Kardamom
Mehl für die Arbeitsfläche
Für die Sahne
80 g
250 ml
Außerdem
Puderzucker zum Bestauben
Einkaufsliste drucken

Zutaten online bestellen

Nicht alle Zutaten im Haus? Dann lassen Sie sich die Zutaten bequem nach Hause liefern oder holen Sie alle Zutaten fertig verpackt am Markt ab.

Zubereitung

Zubereitungsschritte

Schritt 1/5
Für den Teig die beiden Mehlsorten miteinander mischen, in eine Schüssel geben, in die Mitte eine Mulde drücken, die Hefe hineinbröckeln, mit 1 EL Zucker und 4 EL lauwarmer Milch verrühren und mit etwas Mehl vom Rand bestauben. Zugedeckt an einem warmen Ort ca. 15 Minuten gehen lassen. Die restlichen Zutaten für den Teig zugeben und mit den Händen zu einem glatten Teig verarbeiten, der sich vom Schüsselrand löst. Auf bemehlter Arbeitsfläche kräftig durchkneten und zugedeckt weitere 45 Minuten gehen lassen.
Video Tipp
Wie Sie einen Hefevorteig richtig zubereiten
Video Tipp
Wie Sie frische Hefe problemlos in Milch oder Wasser auflösen
Schritt 2/5
Den Backofen auf 200°C Ober- und Unterhitze vorheizen.
Schritt 3/5
Aus dem Teig 12 kleine Bällchen formen, diese auf ein mit Backpapier belegtes Backblech setzen und im vorgeheizten Ofen ca. 25 Minuten goldbraun backen. Herausnehmen und auskühlen lassen.
Schritt 4/5
Das Marzipan reiben und mit 50 ml Sahne verrühren. Die restliche Sahne steif schlagen und die Marzipanmasse unterrühren. Die Masse in einen Spritzbeutel mit Sterntülle füllen.
Video Tipp
Wie Sie Sahne clever halb steif oder steifschlagen
Schritt 5/5
Von jedem Brötchen einen Deckel abschneiden, die Unterseite mit der Sahne bedecken und den Deckel aufsetzen. Mit Puderzucker bestaubt servieren.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Top-Deals des Tages

Snug Rug Deluxe Kuscheldecke mit Ärmeln für Erwachsene Vlies-Decke mit Ärmel, aus Coral-Fleece, Creme, 214 x 152cm
VON AMAZON
31,45 €
Läuft ab in:
20% reduziert: Bio Curcuma von Nature Love
VON AMAZON
71,99 €
Läuft ab in:
Bis zu 25% reduziert: 3-in-1 Staubsauger Roboter
VON AMAZON
170,99 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages