Gefülltes Schweinekotelett

mit Speck-Senfsauce
0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Gefülltes Schweinekotelett
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
6,8 / 10
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung
fertig in 45 min
Fertig
Kalorien:
479
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien479 kcal(23 %)
Protein44 g(45 %)
Fett30 g(26 %)
Kohlenhydrate8 g(5 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe3 g(10 %)
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0,3 μg(2 %)
Vitamin E1,9 mg(16 %)
Vitamin K6,8 μg(11 %)
Vitamin B₁1,7 mg(170 %)
Vitamin B₂0,4 mg(36 %)
Niacin17,8 mg(148 %)
Vitamin B₆1,2 mg(86 %)
Folsäure6 μg(2 %)
Pantothensäure1,2 mg(20 %)
Biotin10,8 μg(24 %)
Vitamin B₁₂4,1 μg(137 %)
Vitamin C2 mg(2 %)
Kalium803 mg(20 %)
Calcium56 mg(6 %)
Magnesium57 mg(19 %)
Eisen4,7 mg(31 %)
Jod3 μg(2 %)
Zink3 mg(38 %)
gesättigte Fettsäuren14,6 g
Harnsäure303 mg
Cholesterin148 mg
Zucker gesamt7 g

Zutaten

für
4
Zutaten
12 Trockenpflaumen
1 Zwiebel
Majoran
2 TL Butter
4 Schweinekoteletts
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Holzstäbchen
2 EL Butterschmalz
30 g durchwachsener, geräucherter Speck
klare Brühe (Instant)
2 EL mittelscharfer Senf
4 EL Schlagsahne
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
SchlagsahneSenfSpeckButterschmalzButterZwiebel
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Backpflaumen würfeln. Zwiebel schälen und würfeln. Majoran abbrausen, trockenschütteln und die Blättchen von den Stielen zupfen.
2.
Butter erhitzen. Zwiebeln darin goldgelb anrösten. Majoran und Backpflaumen zugeben und kurz andünsten.
3.
Die Koteletts abspülen, trockentupfen und mit einem spitzen, scharfen Messer eine Tasche hinein schneiden. Innen und außen mit Salz und Pfeffer würzen. Mit der Backpflaumenmischung füllen. Die Öffnung mit Holzstäbchen zustecken.
4.
Butterschmalz in einer Pfanne erhitzen und die Koteletts darin von beiden Seiten 15-20 Minuten bei mäßiger Hitze braten. Speck würfeln. Koteletts aus der Pfanne nehmen und warm stellen. Speck ins Bratfett geben und knusprig auslassen. Speck aus der Pfanne nehmen.
5.
Bratensatz mit Brühe ablöschen und aufkochen. Den Senf einrühren und mit Sahne verfeinern. Die Sauce mit Salz und Pfeffer abschmecken. Speckwürfel darüber streuen und zu den Koteletts reichen. Dazu schmecken Salzkartoffeln.