Gegrillte Äpfel

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Gegrillte Äpfel
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,1 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
fertig in 35 min
Fertig
Kalorien:
330
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Automatic (1 Portion)
Brennwert330 kcal(16 %)
Protein5 g(5 %)
Fett16 g(14 %)
Kohlenhydrate40 g(27 %)
Ballaststoffe5,4 g(18 %)
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0,5 μg(3 %)
Vitamin E4,7 mg(39 %)
Vitamin K13,9 μg(23 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin2 mg(17 %)
Vitamin B₆0,1 mg(7 %)
Folsäure26 μg(9 %)
Pantothensäure0,5 mg(8 %)
Biotin13,4 μg(30 %)
Vitamin B₁₂0,3 μg(10 %)
Vitamin C25 mg(26 %)
Kalium346 mg(9 %)
Calcium29 mg(3 %)
Magnesium39 mg(13 %)
Eisen1,2 mg(8 %)
Jod3 μg(2 %)
Zink0,7 mg(9 %)
gesättigte Fettsäuren6,4 g
Harnsäure34 mg
Cholesterin77 mg
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
4
Zutaten
4
Äpfel z. B. Boskop
4
40 g
weiche Butter
2 EL
1 TL
1
50 g
fein gemahlene Mandelkerne geschält
Saisonale Rezeptvideos

Zubereitungsschritte

1.
Die Äpfel waschen und jeweils einen Deckel abschneiden. Den Stängel ausstechen und stattdessen eine Zimtstange einstecken. Das Kernhaus ausstechen (den Boden aber belassen) und die Äpfel aushöhlen. Die Butter mit dem Vanillezucker und Zitronensaft cremig schlagen. Das Ei unterrühren und schließlich die Mandeln untermischen. In die Äpfel füllen (etwa zu 3/4) und die Deckel auflegen.
2.
Auf dem heißen Grill bei geschlossenem Grill-Deckel etwa 15 Minuten grillen.
3.
Nach Belieben mit Eierlikör servieren.