0
Drucken
0

Gegrillte Forellen

Gegrillte Forellen
30 min
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit

Zutaten

für 8 Stück
8 Forellen (TK)
Zitronensaft von 1 Zitrone
Salz
Pfeffer
20 g Butter
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die tiefgefrorenen Forellen etwas antauen lassen, dann waschen und trockentupfen. Mit Zitronensaft beträufeln, von innen und außen salzen und pfeffern und mit der weichen Butter bestreichen. 

2

Die Forellen einzeln in Alufolie entwickeln und direkt auf der Holzkohleglut von jeder Seite etwa 10 Minuten grillen.

 

Zusätzlicher Tipp

Passende Beilagen: frisches Weißbrot und Kräuterbutter.

Top-Deals des Tages

Hama Funkwecker Digital Dual Alarm (digital, 2 Weckzeiten, laut, ansteigender Weckton, sensorgesteuerte Nachtlicht Funktion, Snooze, Temperatur, Datum) Wecker weiß
VON AMAZON
Preis: 24,99 €
15,99 €
Läuft ab in:
Die Gamma-Seal Deckel, schwarz, bucket lid
VON AMAZON
15,95 €
Läuft ab in:
AmazonBasics Messerset, 8-teilig
VON AMAZON
15,98 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages