Gegrillte Frikadellen mit Mais

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Gegrillte Frikadellen mit Mais
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,3 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
fertig in 55 min
Fertig
Kalorien:
344
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien344 kcal(16 %)
Protein23,4 g(24 %)
Fett20,34 g(18 %)
Kohlenhydrate19,48 g(13 %)
zugesetzter Zucker1,05 g(4 %)
Ballaststoffe2,2 g(7 %)
Vitamin A128,22 mg(16.028 %)
Vitamin D0,84 μg(4 %)
Vitamin E1,49 mg(12 %)
Vitamin B₁0,25 mg(25 %)
Vitamin B₂0,33 mg(30 %)
Niacin10,74 mg(90 %)
Vitamin B₆0,43 mg(31 %)
Folsäure61,49 μg(20 %)
Pantothensäure1,4 mg(23 %)
Biotin0,15 μg(0 %)
Vitamin B₁₂1,49 μg(50 %)
Vitamin C18,56 mg(20 %)
Kalium417,17 mg(10 %)
Calcium53,98 mg(5 %)
Magnesium44,45 mg(15 %)
Eisen2,42 mg(16 %)
Jod13,42 μg(7 %)
Zink2,85 mg(36 %)
gesättigte Fettsäuren5,36 g
Cholesterin120,13 mg
Autor dieses Rezeptes:
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
HackfleischOlivenölSenfButterKetchupPetersilie

Zutaten

für
4
Zutaten
2
große Maiskolben
1 TL
½
1
2 EL
1
altbackenes Brötchen
1
2 EL
Petersilie gehackt
1 EL
1
1 TL
Paprikapulver edelsüß
1 EL
scharfer Senf
1 EL
400 g
gemischtes Hackfleisch
1 EL
Pfeffer aus der Mühle
1 EL
Saisonale Rezeptvideos

Zubereitungsschritte

1.
Den Mais schälen, putzen und in Salzwasser mit dem Zucker ca. 15 Minuten kochen.
2.
Die Paprika und die Lauchzwiebel waschen, putzen und klein würfeln bzw. in Ringe schneiden.
3.
Das Brötchen in lauwarmem Wasser einweichen. Die Schalotte abziehen, fein würfeln und 1 EL Öl anschwitzen. Die gehackte Petersilie und den Majoran zugeben und etwas abkühlen lassen. Anschließend mit Ei, dem ausgedrücktem Brötchen, Paprika, Senf und Ketchup unter das Hackfleisch mengen und eventuell Brösel zugeben bis der Teig formbar und nicht zu weich ist. Mit Salz und Pfeffer kräftig abschmecken. Zu vier Burgern formen und auf dem Grill je Seite 3-4 Minuten grillen.
4.
Den Mais in ca. 2 cm dicke Scheiben schneiden, mit etwas Butter bestreichen und 8-12 Minuten unter Wenden grillen. Die Paprika und Lauchzwiebeln mit dem übrigen Öl vermengen, salzen, pfeffern und in einer Grillschale ca. 5 Minuten grillen.
5.
Die Burger mit dem Paprika-Zwiebelgemisch belegen und zusammen mit den Maiskolben servieren.
Zubereitungstipps im Video