Gegrillte Hähnchen-Pflaumenspieße

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Gegrillte Hähnchen-Pflaumenspieße
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
6,8 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung
Kalorien:
348
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien348 kcal(17 %)
Protein48 g(49 %)
Fett7 g(6 %)
Kohlenhydrate22 g(15 %)
zugesetzter Zucker14 g(56 %)
Ballaststoffe3,3 g(11 %)
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E2,2 mg(18 %)
Vitamin K12,4 μg(21 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin31 mg(258 %)
Vitamin B₆1,1 mg(79 %)
Folsäure24 μg(8 %)
Pantothensäure1,8 mg(30 %)
Biotin4,5 μg(10 %)
Vitamin B₁₂0,8 μg(27 %)
Vitamin C5 mg(5 %)
Kalium800 mg(20 %)
Calcium45 mg(5 %)
Magnesium66 mg(22 %)
Eisen3,3 mg(22 %)
Jod1 μg(1 %)
Zink2,3 mg(29 %)
gesättigte Fettsäuren1,2 g
Harnsäure382 mg
Cholesterin124 mg
Zucker gesamt20 g

Zutaten

für
4
Zutaten
4 Hähnchenbrustfilets
12 Trockenpflaumen ohne Stein
4 EL Chilisauce Fertigprodukt
4 EL Honig
Pfeffer aus der Mühle
4 Holzspieße
2 EL Olivenöl
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
HonigOlivenölHähnchenbrustfiletPfeffer

Zubereitungsschritte

1.
Die Hähnchenbrustfilets in 4 gleich große Teile schneiden. Abwechselnd mit den Trockenpflaumen auf die Spieße stecken. Mit Fleisch beginnen und abschließen. Honig mit der Chilisauce vermischen und den gepfefferten Spieß damit bepinseln, mit Olivenöl einstreichen und auf den nicht zu heißen Grill rundum ca. 8 - 10 Minuten grillen.
2.
Dazu passen Folienkartoffeln (Kartoffel mit TL Salz in Grill-Alufolie einwickeln und im Ofen bei 170°C ca. 40 Min garen); mit Sour Cream anrichten.