Gegrillte Hähnchenspieße mit Linsen

4
Durchschnitt: 4 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Gegrillte Hähnchenspieße mit Linsen
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,5 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung
fertig in 1 h 40 min
Fertig
Kalorien:
435
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien435 kcal(21 %)
Protein50 g(51 %)
Fett12 g(10 %)
Kohlenhydrate30 g(20 %)
zugesetzter Zucker2 g(8 %)
Ballaststoffe11 g(37 %)
Automatic
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E3,2 mg(27 %)
Vitamin K88,4 μg(147 %)
Vitamin B₁0,4 mg(40 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin26,9 mg(224 %)
Vitamin B₆1,2 mg(86 %)
Folsäure124 μg(41 %)
Pantothensäure2,3 mg(38 %)
Biotin9,3 μg(21 %)
Vitamin B₁₂0,6 μg(20 %)
Vitamin C9 mg(9 %)
Kalium959 mg(24 %)
Calcium88 mg(9 %)
Magnesium124 mg(41 %)
Eisen7,3 mg(49 %)
Jod1 μg(1 %)
Zink3,8 mg(48 %)
gesättigte Fettsäuren1,4 g
Harnsäure352 mg
Cholesterin93 mg
Zucker gesamt5 g

Zutaten

für
4
Zutaten
600 g Hähnchenbrustfilet
4 EL Pflanzenöl
1 TL frisch geriebener Ingwer
1 TL Currypulver
3 EL Limettensaft
1 TL brauner Zucker
400 ml Geflügelbrühe
250 g gelbe Linsen
Salz
Pfeffer aus der Mühle
2 Handvoll frische Kräuter Koriandergrün und Schnittlauch
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Für die Hähnchenspieße das Hähnchen, waschen, trocken tupfen und längs in ca. 1,5 cm breite, dünne Streifen schneiden. 2-3 EL Öl mit dem Ingwer, Curry, 2 EL Limettensaft und Zucker verrühren, unter die Hähnchenstreifen mengen und im Kühlschrank ca. 1 Stunde ziehen lassen.
2.
Die Brühe aufkochen lassen und die abgebrausten Linsen einstreuen. Etwa 10 Minuten leise gar köcheln lassen. Falls nötig, Brühe ergänzen. Von der Hitze nehmen und abkühlen lassen. Das restliche Öl untermischen und mit Limettensaft, Salz und Pfeffer abschmecken.
3.
Das Hähnchenfleisch wellenartig auf Holzspieße stecken und auf dem heißen Grill rundherum ca. 5 Minuten grillen. Mit Salz und Pfeffer würzen.
4.
Die Kräuter abbrausen, trocken schütteln, das Koriandergrün abzupfen und den Schnittlauch grob schneiden. Den Linsensalat auf Schalen oder tiefe Teller verteilen und mit den Kräutern bestreuen. Die Spieße darauf legen und servieren.