Gegrillte Lammchops

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Gegrillte Lammchops
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,9 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
15 min
Zubereitung
fertig in 2 h 35 min
Fertig
Kalorien:
544
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien544 kcal(26 %)
Protein79 g(81 %)
Fett24 g(21 %)
Kohlenhydrate3 g(2 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe0,9 g(3 %)
Automatic
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E2,5 mg(21 %)
Vitamin K9,3 μg(16 %)
Vitamin B₁0,6 mg(60 %)
Vitamin B₂1,4 mg(127 %)
Niacin36,3 mg(303 %)
Vitamin B₆0,6 mg(43 %)
Folsäure108 μg(36 %)
Pantothensäure2 mg(33 %)
Biotin2,6 μg(6 %)
Vitamin B₁₂10,1 μg(337 %)
Vitamin C14 mg(15 %)
Kalium1.255 mg(31 %)
Calcium26 mg(3 %)
Magnesium93 mg(31 %)
Eisen6,8 mg(45 %)
Jod3 μg(2 %)
Zink11 mg(138 %)
gesättigte Fettsäuren6,2 g
Harnsäure691 mg
Cholesterin236 mg
Zucker gesamt2 g

Zutaten

für
4
Zutaten
1 ½ kg
2
4 EL
2 EL
1 Prise
5 Stiele
250 g
Pfeffer aus der Mühle
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Die Lammkarrees abbrausen, trocken tupfen und zwischen den Knochen in Stücke teilen (à ca. 3 Knochen). Den Knoblauch schälen und pressen. Mit dem Öl, dem Zitronensaft und den Chiliflocken verrühren und damit die Lammstücke einreiben. Den Thymian untermischen und abgedeckt ca. 2 Stunden kalt stellen. Anschließend auf den Grill legen und bei geschlossenem Deckel und unter regelmäßigem Wenden bei milder, indirekter Hitze ca. 20 Minuten garen. Zwischendurch mit der Marinade bepinseln.
2.
Die Tomaten waschen, putzen und halbieren. Während der letzten 5-6 Minuten mit auf den Grill legen und ebenfalls mit dem Öl bestreichen. Alles mit Salz und Pfeffer würzen, vom Grill nehmen und servieren.