Gegrillte Maiskolben mit scharfer Honigbutter

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Gegrillte Maiskolben mit scharfer Honigbutter
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
6,2 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
fertig in 55 min
Fertig
Kalorien:
1317
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien1.317 kcal(63 %)
Protein30 g(31 %)
Fett32 g(28 %)
Kohlenhydrate225 g(150 %)
zugesetzter Zucker1 g(4 %)
Ballaststoffe27 g(90 %)
Automatic
Vitamin A0,7 mg(88 %)
Vitamin D0,1 μg(1 %)
Vitamin E7,3 mg(61 %)
Vitamin K152 μg(253 %)
Vitamin B₁1,3 mg(130 %)
Vitamin B₂0,7 mg(64 %)
Niacin9,4 mg(78 %)
Vitamin B₆1,4 mg(100 %)
Folsäure91 μg(30 %)
Pantothensäure2,3 mg(38 %)
Biotin21 μg(47 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C0 mg(0 %)
Kalium947 mg(24 %)
Calcium29 mg(3 %)
Magnesium319 mg(106 %)
Eisen5,3 mg(35 %)
Jod9 μg(5 %)
Zink5,2 mg(65 %)
gesättigte Fettsäuren8,4 g
Harnsäure210 mg
Cholesterin22 mg
Zucker gesamt6 g

Zutaten

für
4
Zutaten
4 frische Maiskolben
Salz
1 Prise Zucker
Pflanzenöl zum Bestreichen
40 g Chilibutter
Meersalz
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
ZuckerMaiskolbenSalzPflanzenölMeersalz

Zubereitungsschritte

1.

Die Maiskolben schälen, dabei nach Belieben die Blätter und Haare ganz entfernen oder nur nach oben wegziehen. In einem Topf reichlich Wasser zum Kochen bringen, Salz und Zucker hineingeben und die Maiskolben hineinlegen. Ca. 15 Minuten leise köchelnd garen, herausnehmen und abtropfen lassen.

2.

Die Maiskoblen dünn mit Öl bestreichen und auf den heißen Grill legen. Unter gelegentlichem Wenden ca. 10 Minuten grillen. Zum Servieren die Maiskolben mit Butterflocken belegen und mit Meersalz bestreuen.