print
Drucken
bookmark_border
URL kopieren
Flipboard
star
Bewerten
Pinterest

Gegrillte, marinierte Hähnchenteile

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Gegrillte, marinierte Hähnchenteile
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
4 h 40 min
Zubereitung
Kalorien:
356
kcal
Brennwert
Drucken

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien356 kcal(17 %)
Protein40,34 g(41 %)
Fett18,57 g(16 %)
Kohlenhydrate4,73 g(3 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe1,03 g(3 %)
Vitamin A46,01 mg(5.751 %)
Vitamin D0,13 μg(1 %)
Vitamin E1,86 mg(16 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,26 mg(24 %)
Niacin16,98 mg(142 %)
Vitamin B₆0,83 mg(59 %)
Folsäure8,56 μg(3 %)
Pantothensäure1,3 mg(22 %)
Vitamin B₁₂0,58 μg(19 %)
Vitamin C31,29 mg(33 %)
Kalium404,82 mg(10 %)
Calcium85,49 mg(9 %)
Magnesium33,85 mg(11 %)
Eisen1,94 mg(13 %)
Zink2,84 mg(36 %)
gesättigte Fettsäuren4,85 g
Cholesterin110,43 mg
Autor dieses Rezeptes:

Zubereitungsschritte

1.
Hähnchenflügel waschen und trockentupfen. Joghurt und Öl glattrühren. Knoblauch schälen und mit der Chilischote fein hacken. Unter den Joghurt mischen und mit den Gewürzen und Zitronensaft würzen. Die Flügel in die Marinade stecken und zugedeckt 4 Stunden ziehen lassen. Den Grill vorheizen und die Flügel in ca. 15 Minuten goldbraun grillen. Nach der Hälfte wenden und nochmals mit Marinade bestreichen.
2.
Dazu eine fertige Chilisauce.

Video Tipps

Knoblauch richtig vorbereiten
Schreiben Sie den ersten Kommentar