print
Drucken
bookmark_border
URL kopieren
Flipboard
star
Bewerten
Pinterest

Gegrillte Marshmallows mit Schokolade im Cracker

5
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Gegrillte Marshmallows mit Schokolade im Cracker
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
fertig in 1 h 20 min
Fertig
Drucken

Zutaten

für
1
Blech
250 g
100 g
weiche Butter
100 g
50 g
¼ TL
Mehl für die Arbeitsfläche
200 g
100 ml
Schlagsahne mindestens 30% Fettgehalt
24

Zubereitungsschritte

1.

Das Mehl mit der Butter, dem Quark, Salz, dem Zucker und dem Lebkuchengewürz rasch zu einem Teig verarbeiten, zu einer Kugel formen und in Frischhaltefolie gewickelt 30 Minuten in den Kühlschrank stellen. Den Backofen auf 200°C Ober-und Unterhitze vorheizen.

2.

Den Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche 0,5 cm dünn ausrollen, mit einem Teigrädchen 5x8 cm große Rechtecke ausschneiden und diese auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen. Im vorgeheizten Ofen ca. 10 Minuten backen. Herausnehmen und kurz auskühlen lassen.

3.

Inzwischen die Schokolade hacken und zusammen mit der Sahne über einem heißen Wasserbad schmelzen. Zwischenzeitlich die Marshmallows ebenfalls auf ein mit Backpapier belegtes Backblech stellen und im Ofen 5-8 Minuten goldgelb werden lassen. Die Hälfte der Cracker mit der Schokoladensauce bestreichen, je 4 geröstete Marshmallows daraufsetzen und mit einem zweiten Cracker abdecken. Sofort servieren.

Schreiben Sie den ersten Kommentar