0

Gegrillte Pflaumenspießchen mit Speck

Gegrillte Pflaumenspießchen mit Speck
0
Drucken
15 min
Zubereitung
28 min
Fertig
leicht
Schwierigkeit

Zutaten

für 4 Portionen
400 g
Hokkaido-Kürbis entkernt (nach Belieben mit Schale)
16
getrocknete Pflaumen soft (ohne Stein)
16 Scheiben
2 EL
2 EL
2 EL
1 EL
100 g
2 EL
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

Schritt 1/2
Den Kürbis abbrausen und in 16 Stücke schneiden. In Salzwasser ca. 5 Minuten kochen. Anschließend kurz abschrecken und trocken tupfen. Je eine Pflaume mit einer Speckscheibe umwickeln und zusammen mit den Kürbisstücken auf 16 Holzspießchen (gewässert) stecken. Mit Pflanzenöl bepinseln und auf dem heißen Grill 6-8 Minuten unter gelegentlichem Wenden grillen.
Wie Sie Hokkaido-Kürbis geschickt in Würfel schneiden
Schritt 2/2
Zum Dippen die Kürbiskerne mit dem Sesam auf dem Grill leicht anrösten. Abkühlen lassen und mit dem Zitronensaft, dem Joghurt, 2-3 EL Wasser und dem Kürbiskernöl fein pürieren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und zu den Spießchen servieren.

Schreiben Sie einen Kommentar

Top-Deals des Tages

Bis zu 30% reduziert: ausgewählte Gartenartikel
VON AMAZON
369,00 €
Läuft ab in:
Bis zu 30% reduziert: ausgewählte Gartenartikel
VON AMAZON
Preis: 42,99 €
21,70 €
Läuft ab in:
Bis zu 30% reduziert: ausgewählte Gartenartikel
VON AMAZON
Preis: 37,50 €
26,25 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages