Gegrillte Schweinefleisch-Gemüsespieße

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Gegrillte Schweinefleisch-Gemüsespieße
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,7 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
1 h 25 min
Zubereitung
Kalorien:
255
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien255 kcal(12 %)
Protein29 g(30 %)
Fett14 g(12 %)
Kohlenhydrate3 g(2 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe2,1 g(7 %)
Automatic
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E3,1 mg(26 %)
Vitamin K12,4 μg(21 %)
Vitamin B₁1,2 mg(120 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin12,5 mg(104 %)
Vitamin B₆0,8 mg(57 %)
Folsäure55 μg(18 %)
Pantothensäure1,2 mg(20 %)
Biotin8,4 μg(19 %)
Vitamin B₁₂2,5 μg(83 %)
Vitamin C62 mg(65 %)
Kalium674 mg(17 %)
Calcium17 mg(2 %)
Magnesium47 mg(16 %)
Eisen1,9 mg(13 %)
Jod2 μg(1 %)
Zink2,7 mg(34 %)
gesättigte Fettsäuren2,6 g
Harnsäure208 mg
Cholesterin69 mg
Zucker gesamt3 g

Zutaten

für
4
Zutaten
500 g Schweinefilet
1 große Paprikaschote
1 kleinere Aubergine
1 TL gemahlener Cumin
¼ TL Cayennepfeffer
2 TL Paprikapulver edelsüss
Salz
Pfeffer aus der Mühle
50 ml Olivenöl
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Das Fleisch in mundgerechte Stücke schneiden. Gewürze mit Öl in einer Schüssel verrühren, das Fleisch darin wenden und zugedeckt ca. 1 Std. marinieren lassen.
2.
Paprika waschen, putzen, halbieren, entkernen, die weiße Haut entfernen und in mudgerechte Stücke schneiden.
3.
Aubergine waschen und Scheiben oder mundgerechte Stücke schneiden.
4.
Die Fleischstücke abwechselnd mit Paprika und Auberginen auf Holzspieße aufstecken und auf dem heissen Grill ca. 8 - 10 Min. rundum grillen, dabei gelegentlich mit der Marinade einpinseln.
5.
Mit Wildreis servieren.