Gegrillte Würstchen-Paprika-Spieße

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Gegrillte Würstchen-Paprika-Spieße
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
4,4 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
fertig in 40 min
Fertig

Zutaten

für
4
Zutaten
250 g
Schweinefilet küchenfertig
200 g
200 g
2
Pfeffer aus der Mühle
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
SchweinefiletPaprikaschoteSalzPfefferOlivenöl

Zubereitungsschritte

1.

Das Fleisch waschen, trocken tupfen, parieren und in ca. 2,5 cm große Würfel schneiden.

2.

Die Würstchen in ca. 3 cm lange Stücke teilen. Die Paprika waschen, halbieren, von den Kernen und weißen Innenwänden befreien und in 2,5 cm große Stücke schneiden.

3.

Abwechselnd mit den Würstchen und dem Fleisch auf Holzspieße stecken, leicht salzen und pfeffern, mit etwas Olivenöl bestreichen und für 8-10 Minuten auf den heißen Grill legen. Dabei gelegentlich wenden.