Gegrillte Würstchenspieße mit Kartoffeln

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Gegrillte Würstchenspieße mit Kartoffeln
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,4 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
10 min
Zubereitung
fertig in 40 min
Fertig
Kalorien:
763
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien763 kcal(36 %)
Protein31 g(32 %)
Fett56 g(48 %)
Kohlenhydrate33 g(22 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe3,2 g(11 %)
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E2,6 mg(22 %)
Vitamin K31,3 μg(52 %)
Vitamin B₁0,4 mg(40 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin14,2 mg(118 %)
Vitamin B₆0,9 mg(64 %)
Folsäure36 μg(12 %)
Pantothensäure1,6 mg(27 %)
Biotin4 μg(9 %)
Vitamin B₁₂2,6 μg(87 %)
Vitamin C87 mg(92 %)
Kalium1.206 mg(30 %)
Calcium46 mg(5 %)
Magnesium92 mg(31 %)
Eisen6,8 mg(45 %)
Jod14 μg(7 %)
Zink4,8 mg(60 %)
gesättigte Fettsäuren20,1 g
Harnsäure206 mg
Cholesterin126 mg
Zucker gesamt2 g

Zutaten

für
4
Zutaten
8 mittelgroße neue Kartoffeln
16 Zuckerschoten
8 Wiener Würstchen
Pflanzenöl zum Bepinseln
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
KartoffelZuckerschotenPflanzenöl

Zubereitungsschritte

1.

Die Kartoffeln gründlich waschen und in der Schale ca. 20 Minuten nicht ganz gar dämpfen. die Zuckerschoten waschen und putzen. Die Würstchen quer halbieren, dann an den Enden je 2 x kreuzweise ca. 2 cm längs einschneiden.

2.
Je ein Würstchenstück, eine Zuckerschote, Kartoffel, Zuckerschote und Würstchenstück in dieser Reihenfolge auf die Spieße stecken, mit Öl einpinseln und auf dem nicht zu heißen Grill von beiden Seiten je ca. 5 Minuten langsam bräunen.
Schlagwörter