Vegan abnehmen

Gegrillter grüner Spargel mit Meersalz

5
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Gegrillter grüner Spargel mit Meersalz

Gegrillter grüner Spargel mit Meersalz - Bereiten Sie den Frühlingsboten doch mal auf dem Grill zu!

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
Health Score
9,3 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
10 min
Zubereitung
fertig in 20 min
Fertig
Kalorien:
45
kcal
Brennwert

Gesund, weil

Smarter Tipp

Nährwerte

Spargel ist beliebt, lecker und auch noch gesund! Da das Gemüse dem Sonnenlicht ausgesetzt ist, setzt die Fotosynthese ein und die Stangen werden grün. Der Geschmack ist etwas herzhafter und würziger als bei weißem Spargel. Das Gemüse hat viele Mineralstoffe wie Kalium, Kalzium, Eisen, Magnesium, Kupfer und Phosphor zu bieten. Super für Herz, Knochen und Kreislauf. Dazu punktet das Gemüse mit reichlich Folat (Folsäure).

Etwas mehr Pfiff gefällig? Geben Sie in das Kochwasser noch eine Prise Rohrohrzucker. Nach dem Grillen können Sie den Spargel mit einem Spritzer Zitronen- oder Limettensaft beträufeln. Zusätzlich sorgen frische Kräuter für Geschmack und Vitalstoffe. Besonders gut passen BrunnenkresseKerbel oder Petersilie!

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien45 kcal(2 %)
Protein2 g(2 %)
Fett3 g(3 %)
Kohlenhydrate3 g(2 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe1,8 g(6 %)
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E2,8 mg(23 %)
Vitamin K50,1 μg(84 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin1,7 mg(14 %)
Vitamin B₆0,1 mg(7 %)
Folsäure135 μg(45 %)
Pantothensäure0,8 mg(13 %)
Biotin2,5 μg(6 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C25 mg(26 %)
Kalium254 mg(6 %)
Calcium33 mg(3 %)
Magnesium21 mg(7 %)
Eisen0,8 mg(5 %)
Jod9 μg(5 %)
Zink0,6 mg(8 %)
gesättigte Fettsäuren0,4 g
Harnsäure29 mg
Cholesterin0 mg
Autor dieses Rezeptes:
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
SpargelOlivenölSalzMeersalzPfeffer

Zutaten

für
4
Zutaten
500 g
grüner Spargel
1 EL
Olivenöl zum Bestreichen
grobes Meersalz
Neueste Rezeptvideos
Zubereitung

Küchengeräte

8 Holzspieße, 1 Pinsel, 1 Grill

Zubereitungsschritte

1.

Zunächst die Holzspieße in Wasser einweichen.

2.

Spargel waschen, die holzigen Enden abschneiden und das untere Drittel der Stangen schälen. Spargel für 3 Minuten in kochendes Salzwasser geben, abgießen und kalt abschrecken (blanchieren).

3.

Jeweils 4 Spargelstangen nebeneinander legen und mit einem Holzspieß zusammenstecken. Auf einem heißen Grill von beiden Seiten 2–3 Minuten grillen. Vor dem Servieren mit Olivenöl bestreichen, mit grobem Meersalz und mit Pfeffer würzen.