Gegrillter Schwertfisch mit Gemüse

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Gegrillter Schwertfisch mit Gemüse
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,1 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
15 min
Zubereitung
fertig in 20 min
Fertig
Kalorien:
282
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien282 kcal(13 %)
Protein31 g(32 %)
Fett14 g(12 %)
Kohlenhydrate6 g(4 %)
zugesetzter Zucker3 g(12 %)
Ballaststoffe1,8 g(6 %)
Automatic
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D3 μg(15 %)
Vitamin E2,8 mg(23 %)
Vitamin K19,5 μg(33 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin17,7 mg(148 %)
Vitamin B₆0,6 mg(43 %)
Folsäure34 μg(11 %)
Pantothensäure0,9 mg(15 %)
Biotin4,1 μg(9 %)
Vitamin B₁₂0,9 μg(30 %)
Vitamin C19 mg(20 %)
Kalium791 mg(20 %)
Calcium42 mg(4 %)
Magnesium53 mg(18 %)
Eisen2,4 mg(16 %)
Jod77 μg(39 %)
Zink2 mg(25 %)
gesättigte Fettsäuren2,3 g
Harnsäure234 mg
Cholesterin59 mg
Zucker gesamt6 g
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
4
Zutaten
1
1
600 g
1 EL
1 TL
scharfer Senf
3 EL
1 EL
Pfeffer aus der Mühle
1 EL
frisch gehackte Petersilie
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Die Aubergine und die Zucchini waschen und putzen. Die Enden der Zucchini abschneiden und längs in 3-4 mm dünne Scheiben schneiden. Die Aubergine in 2-3 mm dünne Scheiben schneiden. Beides mit Salz würzen und Wasser ziehen lassen.
2.
Den Schwertfisch abbrausen, trocken tupfen und in 12 dünne Scheiben schneiden. Den Honig mit dem Senf, 2-3 EL Öl und Zitronensaft pürieren und mit Salz und Pfeffer würzen. Die Schwertfischscheiben damit bepinseln und auf dem heißen Grill auf beiden Seiten jeweils 1-2 Minuten grillen.
3.
Das trocken getupfte Gemüse mit dem übrigen Öl beträufeln, salzen, pfeffern und auf dem Grill auf jeder Seite etwa 1-2 Minuten garen.
4.
Auf Tellern anrichten, mit Petersilie bestreuen und nach Belieben mit Rosmarin, Blattsalat und Zitrone garniert servieren.