0
Drucken
0

Gekochtes Hähnchen

mit Tomaten und Gurke

Gekochtes Hähnchen
250
kcal
Brennwert
25 min
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit

Zubereitungsschritte

1

Zunächst das Hähnchenbrustfilet abspülen. Knoblauch und Zwiebel schälen, eine Knoblauchzehe zerdrücken, die zweite fein hacken. Zwiebel halbieren, Frühlingszwiebel waschen und fein hacken. Ingwer schälen und in feine Stifte schneiden. Außerdem Salatgurke und Tomaten waschen und trockenreiben. Gurke in dünne Streifen schneiden, Tomaten halbieren, entkernen und achteln.

 

Wie Sie Hähnchenbrustfilet richtig waschen
Wie Sie eine Zwiebel einfach und schnell schälen
Knoblauch richtig vorbereiten
Wie Sie frische Ingwerwurzel ganz einfach schälen
2

Nun das Hähnchen in einen Wok oder Topf legen und mit Wasser bedecken. Zerdrückte Knoblauchzehe, Piment, Salz und halbierte Zwiebel zugeben und circa 25 Minuten köcheln lassen. Daraufhin durch ein Sieb gießen und die Brühe dabei auffangen. Hähnchenbrustfilet in Scheiben schneiden und abkühlen lassen.

 

3

Anschließend Erdnussbutter, Sojasoße, Essig, Honig, Frühlingszwiebel, gehackten Knoblauch, Ingwerstifte und 3 Esslöffel Brühe verrühren.

 

4

Tomaten, Gurke und Hähnchenbrustfilet mit der Soße mischen und mit Salz und Pfeffer würzen. Schnittlauch in Röllchen schneiden.

Top-Deals des Tages

GWHOLE Edelstahl Duschabzieher Badezimmerwischer mit ergonomischem Griff, 25 cm Wischbreite für streifenfreies Ergebnis
VON AMAZON
10,19 €
Läuft ab in:
Mörser mit Stößel (massiver Mörser aus Naturstein mit Schlegel teil poliert) schwere Ausführung , iapyx®
VON AMAZON
14,97 €
Läuft ab in:
Newyond Zigarrenschneider Edelstahl Doppelte Klinge
VON AMAZON
7,80 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages