Gelee vom Apfel

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Gelee vom Apfel
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
4,3 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
Kalorien:
1505
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Glas enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien1.505 kcal(72 %)
Protein3 g(3 %)
Fett0 g(0 %)
Kohlenhydrate358 g(239 %)
zugesetzter Zucker250 g(1.000 %)
Ballaststoffe15,1 g(50 %)
Automatic
Vitamin A0 mg(0 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E3,7 mg(31 %)
Vitamin K45 μg(75 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin2,6 mg(22 %)
Vitamin B₆0,3 mg(21 %)
Folsäure38 μg(13 %)
Pantothensäure0,8 mg(13 %)
Biotin37,5 μg(83 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C94 mg(99 %)
Kalium912 mg(23 %)
Calcium41 mg(4 %)
Magnesium40 mg(13 %)
Eisen2,6 mg(17 %)
Jod6 μg(3 %)
Zink0,3 mg(4 %)
gesättigte Fettsäuren0,2 g
Harnsäure107 mg
Cholesterin0 mg
Zucker gesamt349 g

Zutaten

für
4
Zutaten
3 kg Äpfel für 1,5 l Saft
1 kg Gelierzucker
4 EL Zitronensaft
40 ml Calvados
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
ApfelZitronensaft
Produktempfehlung
Gelierprobe: Einen Tropfen des Gelees auf einen kalten Teller geben. Sollte das Gelee nicht fest werden, noch ein wenig Zucker zugeben und weitere 2-3 Minuten köcheln lassen.

Zubereitungsschritte

1.
Die Äpfel waschen, vierteln und das Kerngehäuse entfernen. In einen Entsafter geben und den Saft auffangen.
2.
Den Saft mit dem Gelierzucker in einem Topf bei starker Hitze unter Rühren aufkochen und ca. 4 Minuten sprudelnd kochen lassen. Den Zitronensaft und den Calvados einrühren, den Topf vom Herd nehmen. Gelierprobe durchführen. Das Gelee sofort in die heiß ausgespülten Gläser füllen. Die Gläser fest verschließen und auf den Kopf gestellt ca. 20 Minuten abkühlen lassen, danach umdrehen und auskühlen lassen.