Gemischter Salat mit gebackenem Ziegenkäse

5
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Gemischter Salat mit gebackenem Ziegenkäse
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
6,7 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
40 min
Zubereitung
Kalorien:
1036
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien1.036 kcal(49 %)
Protein41 g(42 %)
Fett95 g(82 %)
Kohlenhydrate5 g(3 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe2 g(7 %)
Automatic
Vitamin A0,5 mg(63 %)
Vitamin D1 μg(5 %)
Vitamin E3,2 mg(27 %)
Vitamin K117,6 μg(196 %)
Vitamin B₁0,6 mg(60 %)
Vitamin B₂0,6 mg(55 %)
Niacin12 mg(100 %)
Vitamin B₆0,5 mg(36 %)
Folsäure49 μg(16 %)
Pantothensäure1,1 mg(18 %)
Biotin6,7 μg(15 %)
Vitamin B₁₂3,1 μg(103 %)
Vitamin C10 mg(11 %)
Kalium619 mg(15 %)
Calcium745 mg(75 %)
Magnesium67 mg(22 %)
Eisen1,9 mg(13 %)
Jod10 μg(5 %)
Zink6,4 mg(80 %)
gesättigte Fettsäuren43,2 g
Harnsäure151 mg
Cholesterin136 mg
Zucker gesamt2 g

Zutaten

für
4
Zutaten
300 g
gemischter Salat Feldslata, Lollo Rosso, Lollo Bianco, Friseesalat
2 EL
12
4 EL
schwarze, entsteinte Oliven
200 g
4 EL
2 EL
weißer Balsamessig
1 TL
Pfeffer aus der Mühe
400 g
Mehl zum Bestauben
250 g
geräucherter Bauchspeck
2 EL

Zubereitungsschritte

1.

Den Salat verlesen, waschen, putzen, trocken schleudern, zurechtzupfen und auf Teller verteilen. Die Zwiebeln, Cornichons und Oliven gut abtropfen lassen und darüber geben. Die Salsiccia von der Schale befreien, in Scheiben schneiden und ebenfalls auf dem Salat verteilen.

2.

Das Öl mit dem Essig und dem Senf verrühren, salzen und pfeffern und über den Salat träufeln. Den Ziegenkäse in 1-1,5 cm dicke Scheiben schneiden und die Schnittstellen mit wenig Mehl bestauben.

3.

Den Speck in Scheiben schneiden und in einer Pfanne ohne Zugabe von Fett knusprig braten. Herausnehmen und den Ziegenkäse auf den bemehlten Seiten goldgelb anbraten. Zusammen mit den Speckscheiben auf dem Salat anrichten und Schnittlauchröllchen bestreut servieren.