Gemischtes Gemüse mit thailändischem Basilikum und Reis

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Gemischtes Gemüse mit thailändischem Basilikum und Reis
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,5 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
fertig in 50 min
Fertig

Zutaten

für
4
Zutaten
2
200 g
150 g
200 g
250 g
2 EL
2 cm
frischer Ingwer
1
100 ml
2 EL
1 ½ EL
grüne Currypaste
3 EL
helle Sojasauce
1 Msp.
½ Bund
Saisonale Rezeptvideos

Zubereitungsschritte

1.
Die Möhren schälen, längs halbieren und in schmale Scheiben schneiden. Die Pilze putzen und ebenfalls in dünne Scheiben schneiden. Die Mungobohnenkeimlinge über einem Sieb abbrausen und gut abtropfen lassen. Den Pak Choi waschen und in schmale Streifen schneiden.
2.
Den Reis in 500 ml kochendem Salzwasser bissfest garen.
3.
In einem Wok das Öl erhitzen und das Gemüse unter gelegentlichem Schwenken anbraten. Den Ingwer und Knoblauch schälen, fein hacken und untermischen. Das Gemüse mit dem Orangen- und Limettensaft ablöschen, die Currypaste einrühren und mit der Sojasauce und Sambal Olek abschmecken. Mit dem Reis auf Teller anrichten und mit Thaibasilikum garniert servieren.
Zubereitungstipps im Video