0

Gemüse-Antipasti

Gemüse-Antipasti
0
Drucken
1 h
Zubereitung
1 h 15 min
Fertig
mittel
Schwierigkeit

Zutaten

für 4 Portionen
1 Schote Paprika gelb
1 Schote Paprika rot
1 Aubergine
1 Zucchini
Olivenöl bei Amazon bestellen10 EL Olivenöl
1 Prise Salz
1 Zehe Knoblauch fein gehackt
2 EL Zitronensaft
2 EL gehackte Petersilie
Pfeffer aus der Mühle
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

Schritt 1/4

Backofengrill einschalten. Paprikaschoten längs halbieren, entkernen und waschen. Mit der Haut nach oben auf dem Blech verteilen. Unter dem Grill auf der mittleren Schiene 10 bis 15 Minuten garen, bis die Haut dunkel wird und Blasen wirft.

Antipasti zubereiten
Schritt 2/4

Paprikaschoten aus dem Ofen nehmen, mit einem feuchten Küchentuch bedecken und etwa 20 Minuten abkühlen lassen. Mit einem spitzen Messer die Haut abziehen und die Paprika in breite Streifen schneiden. In eine Schale geben.

Schritt 3/4

Aubergine und Zucchino putzen, waschen und längs in 1 cm breite Scheiben schneiden. Mit etwas Salz bestreuen und 30 Minuten Wasser ziehen lassen. Mit Küchenpapier trocken tupfen und mit etwa 5 EL Olivenöl bestreichen.

Wie Sie eine Aubergine richtig waschen und putzen
Auberginen in Scheiben schneiden
Schritt 4/4

Beides in der Grillpfanne auf jeder Seite 2 Minuten grillen, zur Paprika geben. Knoblauch, Zitronensaft, Petersilie, Salz, Pfeffer und übriges Öl verrühren. Darüber geben. Passt als Vorspeise zu Penne al Pomodoro oder Dorade.

Schreiben Sie einen Kommentar