Gemüse auf Filoteig gebacken

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Gemüse auf Filoteig gebacken
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,9 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung

Zutaten

für
4
Zutaten
6 Lagen Filo-Teig
1 EL weiche Butter
250 g Spinat
150 g gemischte Pilze Champignons und Pfifferlinge
1 rote Paprikaschote
3 Schalotten
1 Knoblauchzehe
1 EL Olivenöl
50 ml trockener Weißwein
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
SpinatPilzWeißweinButterOlivenölPaprikaschote
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Jeweils 3 Lagen Filloteig übereinander liegend in 4 Rechtecke schneiden. Die Teigrechtecke auf ein gebuttertes Backblech legen und jeweils locker zusammenschieben, dabei in der Mitte eine Mulde formen. Mit wenig Wasser besprühen und den Backofen auf 180° vorheizen.
2.
Spinat waschen, putzen und verlesen. Pilze putzen und nach Bedarf mundgerecht kleinschneiden. Schalotten schälen und längs in grobe Spalten schneiden. Paprika waschen, putzen, halbieren, entkernen, alle weissen Innenhäute entfernen und in ebenfalls mundgerechte Stücke schneiden.
3.
Das Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und erst die Schalotten, Knoblauch und Paprika kurz anbraten, dann Spinat und Pilze zugeben und ebenfalls kurz anbraten, mit Wein ablöschen und offen bei mittlerer Hitze ca. 8 Min. schmoren und die Flüssigkeit verdampfen lassen, mit Salz und Pfeffer würzen.
4.
Das Gemüse auf den Teig verteilen und im heissen Backofen ca. 10 Min. backen, bis der Teig bräunt und knusprig wird. Auf Teller anrichten und servieren.