Gemüse aus dem Wok zubereiten

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Gemüse aus dem Wok zubereiten
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
10,0 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
35 min
Zubereitung
fertig in 47 min
Fertig
Kalorien:
159
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien159 kcal(8 %)
Protein10 g(10 %)
Fett6 g(5 %)
Kohlenhydrate17 g(11 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe11,9 g(40 %)
Automatic
Vitamin A1,1 mg(138 %)
Vitamin D0,1 μg(1 %)
Vitamin E4 mg(33 %)
Vitamin K168,7 μg(281 %)
Vitamin B₁0,4 mg(40 %)
Vitamin B₂0,4 mg(36 %)
Niacin10,1 mg(84 %)
Vitamin B₆0,7 mg(50 %)
Folsäure160 μg(53 %)
Pantothensäure1,8 mg(30 %)
Biotin16,6 μg(37 %)
Vitamin B₁₂0,1 μg(3 %)
Vitamin C214 mg(225 %)
Kalium951 mg(24 %)
Calcium111 mg(11 %)
Magnesium59 mg(20 %)
Eisen3,1 mg(21 %)
Jod18 μg(9 %)
Zink1,6 mg(20 %)
gesättigte Fettsäuren1 g
Harnsäure171 mg
Cholesterin0 mg
Zucker gesamt12 g

Zutaten

für
4
Zutaten
200 g
300 g
2
150 g
2
Paprikaschoten rot und gelb
4
200 g
1
2 cm
frischer Ingwer
1
2 EL
Pfeffer aus der Mühle
frisch gehacktes Koriandergrün
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Die Sprossen waschen, in einem Sieb abtropfen lassen und in eine Schüssel geben. Die Brokkoliröschen in sprudelnd kochendes Salzwasser geben und 3-4 Minuten fast gar blanchieren. In Eiswasser abschrecken und ebenfalls in einem Sieb abtropfen lassen. Die Möhren schälen und in Stifte schneiden. Die Zuckerschoten waschen und nach Belieben einmal schräg halbieren. Die Paprikaschoten waschen, halbieren, putzen und in Stücke oder Streifen schneiden. Die Frühlingszwiebeln waschen, putzen und leicht schräg in 4-5 cm lange Stücke schneiden. Die Austernpilze putzen, den Stiel abschneiden und die Pilze kleiner zupfen. Den Knoblauch und Ingwer schälen und beides fein hacken. Die gewaschene Chilischote halbieren, putzen und ebenfalls fein würfeln.
2.
Das Öl in einen heißem Wok geben und darin kurz Chili, Ingwer und Knoblauch anschwitzen. Die Möhren und Pilze zufügen und unter Rühren 1-2 Minuten braten. An den Rand schieben, Paprika, Zuckerschoten und Frühlingszwiebeln zugeben und weitere 1-2 Minuten braten. Immer wieder rühren. Zum Schluss Brokkoli und Sprossen dazugeben und einige Minuten fertig braten. Mit Sojasauce, Salz und Pfeffer abschmecken und mit Koriandergrün bestreut servieren.
3.
Dazu nach Belieben Reis reichen.